Chris Page ist zurück mit Used

Nach dem Debüt im letzten Jahr auf dem Label „Affin“ ist Chris Page mit seiner neuen EP Used zurück, es erwarten euch drei technoide Knaller. Den Maintrack Used überzeugt bereits durch seine verspielte Art und ist doch schön düster, der Used Remix von Mattias Fridell ist etwas wärmer und lebendiger und mit Tatoo erwartet euch mein persönlicher Favorit – eine gekonnte verstörte Mischung aus treibender Energie und fetzigen Bass.

Erscheinen wird die Used EP von Chris Page am 6. Februar 2012 und das nur in digitaler Form. Play it Loud°°°

Wenn sich der Berliner Boys Noize und der Franzose Mr. Oizo zusammen setzten dann kann nur was geiles aus den Boxen spudeln, ihre gemeinsame EP Handbraekes erscheint am 6. Februar 2012…
Mit Acid Phase und Turkish Bazar schuf der Franzose Emmanuel Top wahre Evergreens welche immer wieder gut die Tanzfläche abrocken, ab 2004 wurde es aber etwas ruhiger und erst seit…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen