Bar 25 Spreegrundstück gekauft von Kater Holzig?

Wie der Tagesspiegel und Rundfunk Berlin-Brandenburg berichtet hat heiss umkämpfte Bar 25 Spreegrundstück einen neuen Besitzer, es geht offenbar an seine ehemaligen Bewohner zurück welche den Kater Holzig bereits betreiben. Leider muss der Kater Holzig mit seinem Club, einem Restaurant, Kino und dem wechselndem Kulturprogramm seinen jetzigen Standort am gegenüberliegenden Spreeufer schon im nächsten Jahr wieder räumen.

Am gekauften Gelände soll ein IT-Gründerzentrum sowie ein Künstlerdorf entstehen, bleibt zu hoffen das auch noch Platz wird für den Kater oder die neue Bar. Der Aufsichtsrat der Berliner Stadtreinigung muss allerdings dem Verkauf des Geländes noch zustimmen, dies könnte bereits intern am 17. Oktober 2012 geschehen. Wir drücken die Daumen!!

Achja der Film “Bar 25 – Tage außerhalb der Zeit” erscheint am 16. November 2012 auf DVD!!!

Quelle: tagesspiegel.de / rbb-online.de