Actually EP von Charlotte de Witte

Die belgische Musikproduzentin und DJane Charlotte de Witte zählt zu den vielversprechendsten jungen Talente des Königreichs, mit der EP Actually erwartet euch nun ihr neustes technoides Schmankerl. Neben dem kraftvollen Titelsong „Actually“ erwartet euch mit „Human Beings“ ein düsterer Track, komplementiert wird die EP durch einen Dub Mix und einer Neuinterpretation des mexikanischen Künstlers Ricardo Garduno. Erscheinen werden die vier Tracks am 18. April 2016 auf Amazone Records

Actually EP - Charlotte de Witte

Actually EP – Charlotte de Witte

Label: Amazone Records | AMR78
Release: 18.04.2016
Tracks:

  1. Actually (Original Mix) – Charlotte de Witte
  2. Human Beings (Original Mix) – Charlotte de Witte
  3. Human Beings (Ricardo Garduno Remix) – Charlotte de Witte
  4. Human Beings (Dub Mix ) – Charlotte de Witte

Appreciate the Past EP - Britta Arnold
Mit der EP Appreciate the Past veröffentlicht die Berliner DJane und Musikproduzentin Britta Arnold ihr neustes Gustostückerl auf Heinz Music. Neben dem Titelsong „Appreciate the Past“ erwartet euch mit „Picolina“…
Freedom Wig Remixed EP - Ost & Kjex
Das norwegische Duo Ost & Kjex veröffentlicht nach dem erfolgreichen Album Freedom Wig eine deftige Remixed EP. Für die Remixe verantwortlich sind der Berliner Rampa, Diynamic-Chef Solomun, Christian Löffler sowie…

Facebook