Die weltberühmte Pianistin Olga Scheps und Scooter haben gemeinsam an einem ganz besonderen Projekt gearbeitet. Die ECHO Klassik Gewinnerin hat exklusiv zum 25-jährigen Bestehen der Band 11 Scooter-Songs, darunter Hits wie „Maria (I Like It Loud)“, „One (Always Hardcore)“ oder „How Much Is The Fish?“ auf ihrem Piano interpretiert. Ihr jüngstes Solo-Album mit Werken von Erik Satie erschien im Mai 2016 und erreichte in Deutschland die Nr. 1 der offiziellen Klassik Charts. Für ihr Album „Chopin“ erhielt Olga Scheps einen ECHO Klassik in der Kategorie „Newcomerin des Jahres“.

Arrangiert und produziert wurden die 11 Scooter Classic Songs vom zweifachen ECHO Klassik-Preisträger und Komponisten Sven Helbig. Olga Scheps – 100% Scooter – Piano Only erscheint am 15. Dezember 2017 als separate Veröffentlichung sowie als Teil des 25-jährigen Scooter-Jubiläumsalbums 100% Scooter (25 Years Wild & Wicked). Am 20. Oktober 2017 ist außerdem Olga Scheps neues Album „Tschaikowsky“ erschienen.

Quelle: Berlinièros

Auf dem Flugplatz im idyllischen Neustadt-Glewe steigt vom 11. Juli 2018 bis 15. Juli 2018 das Airbeat-One Festival 2018. Vor drei Wochen hat Norddeutschlands größtes elektronische Musikfestival mit der Verkündung…
Awake EP - Paulette & Emmrich
Die beiden in Rostock lebenden Musikproduzenten Paulette und Emmrich präsentieren uns mit ihrer neuen Awake EP einen spätsommerlichen Track zum druchtanzen. Neben dem Original erwarten euch abwechslungsreiche Remixe von Bastian…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen