Novation Launchpad

In Zusammenarbeit mir Ableton hat Novation einen Kompakt-Controller entwickelt, welcher die optimale Interaktion mit ‘Ableton live’ und deren Features ermöglicht. Das besondere ist jedoch das der Contoller auch mit jeder anderen DAW-Software verwendet werden kann. Das Launchpad kommuniziert bi-direktional und gewährleistet so laut Hersteller ein optimales Zusammenspiel. Mit seiner 64 Multi-Colour-Tasten-Matrix und den Scene-Start-Tasten ist Launchpad optimal zum Triggern und Bearbeiten von Clips in Live geeignet. Dieselbe Matrix eröffnet einen einzigartigen neuen Weg, um Ableton Lives Mixer zu steuern. Unter novationmusic.com findet ihr auch eine Liste mit Händlern und mehr technischen Details. Erhältlich ist das Luchpad ab dem 1. November 2009 für 199.- Euro.

lunchpad

Ähnliche Beiträge:

  • Ableton Live 9.1Ableton Live 9.1 Mit dem kommenden Update der beliebten DAW Ableton Live kommt bietet die Möglichkeit, zwei Live-Fenster auf einem oder zwei Monitoren gle...
  • Das Ende von JazzmutantDas Ende von Jazzmutant Seit 2002 gelten Jazzmutant als Vorreiter mit ihren legendären Multitouch-Controller Lemur, nun naht das Ende von Jazzmutant - noch bis z...
  • The Bridge ~ Ableton und SeratoThe Bridge ~ Ableton und Serato Bereits im Oktober 2008 verkündeten Ableton und Serato sie werden eine Partnerschaft eingehen. Nun ist die Katze aus dem Sack und die bei...
  • iVoxel ~ The singing vocoderiVoxel ~ The singing vocoder Die in Pfinztal beheimatete deutsche Softwareschmiede VirSyn stellt mit iVoxel ein Universal-App für iPhone, iPad touch und iPad vor. Vom...
  • Livid Block – Matrix-ControllerLivid Block – Matrix-Controller Nach dem Akai APC40 und dem Novation Launchpad stellt nun der texanische Hersteller Livid Instruments ebenfalls einen MIDI-Controller mit...

3 comments

Leave Comment
  1. Pingback: Novation Launchpad S | technoszene.com

  2. daking

    wow! ist der knaller das teil. Auf Youtube sind auch ein paar videos zu sehen. Novation rUleZ!!