Am 7. Februar 2018 fand eines der mit größter Spannung erwarteten Events der elektronischen Musik statt. World Club Dome Zero Gravity startete vom Flughafen Frankfurt und schrieb als erster Club der Welt in der Schwerelosigkeit Musikgeschichte. Es war die offizielle Pre-Party zum BigCityBeats World Club Dome „The Hollywood Edition“ in Frankfurt (1./2./3. Juni 2018). Gemeinsam mit der ESA, Fraport AG und der Stadt Frankfurt hat BigCityBeats gezeigt, was möglich ist, wenn sich die Faszination der Wissenschaft und die Freude und der Spaß der Unterhaltung begegnen.

Steve Aoki © Niclas Ruehl

Auch die DJs waren überwältigt. So sagte Steve Aoki auf der anschließenden Pressekonferenz: „Der World Club Dome ist eines der besten Festivals auf der ganzen Welt. Als BigCityBeats mich gefragt hat, ob ich beim Zero Gravity mit dabei sein will, habe ich sofort ja gesagt. So etwas Verrücktes kann sich nur BigCityBeats ausdenken. Jetzt fühle ich mich wie ein Astronaut.“

Quelle: Berlinièro | Fotocredit: BigCityBeats

Temper EP - Daniele Di Martino
Der in Berlin lebende Musikproduzent Daniele Di Martino ist für seinen treibenden Sound bekannt, mit der Temper EP kombiniert er glamourös seine Liebe zu Techno und Deep House. Dezent startet…
Hildegard EP - Ante Perry
Der Dortmunder DJ und Musikproduzent Ante Perry hat mit der Hildegard EP sein neustes musikalisches Schmankerl auf Katermukke veröffentlicht. An Bord findet ihr mit „Hildegard“, „Grazie“ und „Dub Johnson“ drei…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen