Vestax Pad-One

Auf der BPM 2010 wurde neben der Neuauflage des Vestax VCI-100 auch der Vestax Pad-One vorgestellt, das Pad-One ist ein kompakter Controller welcher zu den wichtigsten DAWs sowie diverser DJ Software kompatibel ist. Mit den angebrachten 12 anschlags- und druckempfindlichen Pads und dem X/Y-Touchpad könnt ihr MIDI-Geräte wie Synthesizer, Sampler, Drum-Machines und elektronische Drums kontrollieren. Die Pads leuten dabei in verschiedenen Farben um euch ein optisches Feedback zu geben.

Das Gehäuse des Pad-One ist solide und aus Aluminium gefertigt, bei einer smarten Größe von 300 x 110 x 24 Millimeter. Den Preis sowie die Verfügbarkeit ist leider noch unbekannt.

Hier die Features auf einen Blick:

* 12 velocity & pressure sensitive LED backlit pads
* Individual LED color for each bank
* MIDI message for each pad can be selected with the PAD-One
* Real time control XY touch pad
* Solid aluminum die-casted robust chassis
* Full control of ROLL button tempo with the TAP button
* MIDI cable connection for control over various effect and sampler devices
* USB plug & play
* Excellent portability

Fleissige Leser und Kino Freunde wissen das Quentin Dupieux aka Mr.Oizo mit seinem neuen Film Rubber ganz schön abgerockt hat und so freut es uns das am 12. November 2010…
Am 31. Januar 2011 erscheint das mit Spannung erwartete zweite Album von Hercules and Love Affair, nach dem Erfolg ihres Debütalbums "Sidetracked" haben die New Yorker für "Blue Songs" nun…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen