Trentemøller bringt Reworked/Remixed

Am 7. November 2011 erscheint als als Doppel-CD, Doppel-Vinyl und als Download Reworked/Remixed vom dänischen Produzent & DJ Anders Trentemøller, wie der Titel schon vermuten lässt bietet euch Trentemøller hier zahlreiche neue Remixe und auch Reworks. Auf den zwei CD’s findet ihr also jede Menge neuer Mixe von ihm oder seine liebsten Remixe seiner Tracks von anderen Künstlern…

CD 1:

  1. Trentemøller: Sycamore Feeling (Marie Fisker Version) **
  2. UNKLE: The Answer feat. Big in Japan (Baltimore) (Trentemøller Remix)
  3. The Dø: Too Insistent (Trentemøller Remix)
  4. Trentemøller: Tide (Efterklang Remix)
  5. Trentemøller: Silver Surfer, Ghost Rider Go !!! (Andrew Weatherall Prinz Mix)
  6. Franz Ferdinand: No You Girls (Trentemøller Remix)
  7. Trentemøller: Tide (Modeselektors Last Remix Ever) **
  8. Modeselektor feat. Thom Yorke: White Flash (Trentemøller Remix)
  9. Lars and The Hands Of Light: Me Me Me (Trentemøller Remix)
  10. Kasper Bjørke: Does Not Matter feat. The Pierces (Trentemøller Remix)
  11. Trentemøller: Tide (Alternative Instrumental Version) **

CD 2:

  1. Trentemøller: Neverglade (Trentemøller Remix) **
  2. Chimes And Bells: The Mole (Trentemøller Remix)
  3. Trentemøller: … Even Though You‘re With Another Girl (I Blame Coco Version) **
  4. Efterklang: Raincoats (Trentemøller Remix)
  5. Trentemøller: Neverglade (UNKLE Surrender Sounds Session #16) **
  6. Depeche Mode: Wrong (Trentemøller Club Remix)
  7. Sleep Party People: The Dwarf And The Horse (Trentemøller Remix)
  8. Mew: Beach (Trentemøller Remix)
  9. Trentemøller: … Even Though You‘re With Another Girl (Kollektiv Turmstrasse Remix)
  10. Giana Factory: Dirty Snow (Trentemøller Remix)
  11. Trentemøller: Neverglade (Instrumental Version) **

** = New / Unreleased

Mit seinen rund 35.000 Besuchern ist die I Love Techno 2011 Europas größtes Indoor Rave & überzeugt zudem nicht nur durch seine Größe, sondern auch durch sein hochkarätiges Line Up,…
Am 5. November 2011 steigt das FLY BerMuAa Festival 2011 und bildet wieder den krönenden Abschluss der Berlin Music Days. Im historischen Flughafen Berlin Tempelhof versammeln sich dann wieder für euch das Who-is-Who…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen