Sweet Dreams von Stereo Express

Und schon wieder kommt heisser Stoff aus Belgien von Stereo Express mit der Neuinterpretation von Sweet Dreams, der Klassiker aus dem Jahre 1983 von Eurythmics wurde bereits von Marilyn Manson, Dr. Alban, Miss Kittin feat. The Hacker, Britney Spears, Avicii und vielen anderen neu abgemischt. Für seine Version verwendet Stereo Express nicht die Original Vocals und setzt lieber mit Ester Catoir auf einen eigenen Sänger – feinst abgemischt wird der Track von der Saxophone Begleitung von Michiel ‚Sakso‘ Hofman

Sweet Dreams von Stereo Express
Label: Shaker Plexx

Track:

  • Stereo Express – Sweet Dreams (Original Mix)

In die geheime Forschungsanlage der S.H.I.E.L.D. Organisation dringt kein geringerer als Thor's Bruder Loki ein um den Tesserakt zu stehlen, mit diesem Artefakt will er ein interdimensionales Portal öffnen um…
Die Welt von Wild Blood ist ganz schön abgedreht, in dem Spiel für das iPhone, iPod touch und iPad übernehmt ihr die Rolle von Ritter Lanzelot welcher sich gegen König…

Facebook