Subway Station 1 EP von Karol XVII & MB Valence

Das polnische Duo Karol XVII & MB Valence wird als eines größten Talente des Landes gehandelt, mit der EP Subway Station 1 beweisen sie erneut ihr Talent fette Deep House Tracks zu Komponieren. Die EP kommt mit drei groovigen Song und erscheint am 17. Februar 2014 auf dem Label Loco Records

Subway Station 1 EP - Karol XVII & MB Valence

Subway Station 1 EP – Karol XVII & MB Valence
Label: Loco Records | LRD079
Release: 17.02.2014
Tracks:

  1. Ain’t Nobody – Karol XVII & MB Valence
  2. Panic! – Karol XVII & MB Valence
  3. Obviousness – Karol XVII & MB Valence

Eine Story wie aus dem Bilderbuch, wenn aus einem Saufgelage eine Alien Invasion wird. Bereits sein erstes Regiewerk “Fistful of Fingers” war ein voller Erfolg, spätestens nach “Shaun of the…
Dub Nukem EP - Matt Mor
Der in Wien lebende DJ und Musikproduzent Matt Mor bereichert durch die “Wechelstrom” Veranstaltungen das österreichische Nachtleben und hat zusammen mit Mario Mijatovic das Label Mismatch gegründet. Mit der EP…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen