Oliver Koletzki presents Stil vor Talent 100

Im September 2005 gründete Oliver Koletzki sein eigenes Label Stil vor Talent und nicht mal acht Jahre später feiert das Label sein einhundertstes Release mit einer Compilation. Die Katalognummer SVT100 soll etwas besonderes sein und so bringt euch die Doppel-CD reichlich schmackhafte Kost mit unveröffentlichten Songs aus dem SVT Künstlerpool. Erscheinen wird Oliver Koletzki presents Stil vor Talent 100 am 24. Mai 2013 auf CD und als Download…

Oliver Koletzki presents Stil vor Talent 100

Oliver Koletzki presents Stil vor Talent 100
Label: Stil vor Talent | SVT100
Release: 24.05.2013

CD1:

  1. Once Again (Original Mix) – Marlon Hoffstadt & HRRSN
  2. Thinking About You (Original Mix) – Kellerkind
  3. Where (Original Mix) – Severin Borer
  4. Need Someone (Original Mix) – Sascha Braemer feat. Stevo
  5. You and I (Original Mix) – Dan Caster
  6. How to Describe (Original Mix) – Jakob Faber feat. Katjuscha
  7. Honey (Original Mix) – Murat Kilic
  8. Maybe U & I (Original Mix) – Björn Störig feat. Meggy
  9. Mental (Original Mix) – Animal Trainer
  10. Sie ist Schön (Original Mix) – Jonas Mantey
  11. One Word (Original Mix) – Oliver Koletzki vs. Erich Lesovsky

CD2:

  1. Toni (Original Mix) – HVOB
  2. Black Hole Nights (Original Mix) – Jan Blomqvist
  3. Heart Cut (Original Mix) – Boy Next Door
  4. Wish U (Original Mix) – Niconé & Sascha Braemer
  5. Come In (Original Mix) – Pete Oak feat. Natalie Conway
  6. Take me Higher (Original Mix) – Ryan Dupree
  7. Chuckberries (Original Mix) – Dapayk Solo
  8. Andes (Original Mix) – Aka Aka feat. Thalstroem
  9. Lazy People (Original Mix) – Niko Schwind
  10. Hangover (Original Mix) – Channel X
  11. Hidden Champagne (Original Mix) – Oliver Schories

Quelle: Stil vor Talent

Es gibt in unserer Welt über 6800 Krabben Arten und doch nur eine überdimensionierte Weltraum-Krabbe die das ganze Universum erobern will, nein ihr werdet in Crabitron dieses Weltraummonster nicht zerstören -…
Der japanische Audio-Profi Denon hatte schon seit längerem für das iPhone die Live-Equalizer Denon Audio, Denon Travel, Denon Sport und Denon Club im Programm - auch wenn Anfangs die Apps kostenpflichtig…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen