Fotocredit: EXIT Festival

Solomun bringt seine berühmte “+1” Ibiza Party zum EXIT Festival

Das EXIT Festival präsentierte im vergangenen Sommer der Welt ein wahres “Arenamagedon“ in den riesigen Gräben der spektakulären mts Dance Arena Stage. Das diesjährige Line Up verspricht sogar ein noch größeres Spektakel! Nachdem Carl Cox seine Rückkehr zu einem der größten Open-Air-Raves der Erde angekündigt hatte, gesellten sich Paul Kalkbrenner, Amelie Lens, Maceo Plex, Jeff Mills, Charlotte von Witte, Boris Brejcha, Peggy Gou, Dax J, Monika Kruse, Adriatique, Satori, Johannes Brecht und viele andere hinzu. Dieses “galaktische” Team der größten elektronischen Stars von heute wird von Solomun vervollständigt. Der EXIT Stammgast präsentiert seit 2010 Novi Sad seine berühmte “+1” Party, mit der er schon Ibiza erobert hat! Er bringt den Geist der Weißen Insel in die kolossale Festung aus dem 18. Jahrhundert. Mit dabei als Special Guests, das führende Duo der Techno- und House-Szene von heute – Tale of Us!

Die Solomun “+1”-Partys im berühmten Pacha-Club, die in ihrem Format besonders und originell sind, gelten als die Parties, über die im globalen Hotspot für Clubbing am meisten gesprochen werden. Dieses einzigartige Konzept wird die gigantische Bühne vom EXIT Festival für sechs Stunden übernehmen! Zuerst präsentieren Solomun und Tale of Us ihre Solo-Sets, um dann mit einem zweistündigen b2b-Set im großen Finale abzuschließen!

Quelle: Berlinièros | Fotocredit: EXIT Festival