Salt Water EP von Ackermann & Erlenbrunn

Geradewegs aus den Tiefen des Meeres scheinen die bauchigen Grooves der Ackermann & Erlenbrunn Produktionen entsprungen zu sein. Ihr aktuelles Release Salt Water schwingt melodisch warm und tief verwurzelt in Deephouse-Charakteristika durch die Box und transformiert die Beständigkeit der rauschenden Brandung in ein mitziehendes Arrangement. Dezente Effekt-Sounds tropfen dabei ebenso von der schwingenden Beatdecke wie wabernde Flächenparts und durch die Kombination von analogem Feeling mit glasklarer Produktion entsteht eine berauschende Soundwelt, in die sich bedingungslos hinabtauchen lässt. Auch mit dem zweiten Track „Sands“ knüpfen Ackermann & Erlenbrunn an die Auslotung deeperer Gefilde an: ein feingliedrig schnurrender Groove legt hier den Grundstein für einen Track, der knietief in tanzbaren Gewässern steht und vor warmen Vibes nur so in die Hände klatscht…

Salt Water EP by Ackermann & Erlenbrunn

Salt Water EP – Ackermann & Erlenbrunn
Label: Twin Town
Release: 18.08.2015
Tracks:

  1. Salt Water (Original) – Ackermann & Erlenbrunn
  2. Sands (Original) – Ackermann & Erlenbrunn

Quelle: Lars Kämmerer von Satzbrand

Kontor Festival Sounds 2015
Auch dieses Jahr pilgerten unzählige Fans von Festival zu Festival, um ihre EDM Stars live zu erleben, Beats und Bässe aufzusaugen und dabei einen ganz speziellen Spirit zu erleben. Tomorrowland, Ultra Music…
In der Glamourwelt von Hollywood ist Ray Donovan als professioneller Problemlöser bekannt, bei seiner Familie ist nicht immer Sonnenschein. Während sein ungeliebter Vater wieder Gaunereien plant, fühlt sich seine vernachlässigte…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen