Rokoko von Yukazu auf Katermukke

Das Berliner Trio Yukazu beschreibt ihre Musik selbst als „francophonen Gypsy-Pop“ und so passt die Band irgendwie voll in den Kater Holzig und ist hier auch des öfteren zu Gast. Das Album „C’est plus fort que toi“ von Lena Krüger, Franziska Orso und Mike Hermann ist für alle die gerne über den elektronischen Tellerrand blicken deswegen auch sehr empfehlenswert, am 20. Juni 2012 erscheint ihr Song Rokoko als EP auf Katermukke, auf der Scheibe findet ihr nebem dem Original auch zwei grandiose Neuinterpretationen von Dirty Doering sowie Martin Dahlowitsch & SaschaCawa

Rokoko – Yukazu
Label: Katermukke | Kater014

Tracks:

  1. Yukazu – Rokoko (Orginal Mix)
  2. Yukazu – Rokoko (Dirty Doering Remix)
  3. Yukazu – Rokoko (Martin Dahl & Sascha Cawa Remix)

Natürlich wollen wir euch an dieser Stelle auch ihr Album „C’est plus fort que toi“ empfehlen, aus dem auch der Song „Rokoko“ stammt…

Nach "Prisma'" im Januar bringt der italienische DJ und Producer Sam Paganini sein zweites Werk auf dem schwedischen Label von Adam Beyer, die EP Eros umfasst vier treibende Techno Tracks.…
Mit 50% Vergünstigung auf Massive, FM8 und Razor lockt zur Zeit Native Instruments noch bis zum 24. Juni 2012, die drei exzellenten Synths haben die Entwicklung von Bass Music und…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen