Mira Controller für Max am iPad

Bisher musste Anwender von Max auf Software von Drittanbietern (c74 im App Store) zurückgreifen, nun hat Cycling ’74 eine iOS App vorgestellt. Der Mira Controller nutzt die Touchoberfläche des iPads um Max zu steuern, auf jeden Fall endlich eine ernsthafte Alternative zum Lemur

Mira Controller für Max am iPad

Erhältlich ist das Mira Controller App zum Preis von 44,99 Euro direkt im App Store. Unter cycling74.com könnt ihr Max erwerben.

Mira Features:

  • Automatically control any number of patches from your device
  • Use mira.frame objects to define viewable regions in your patch. Each frame shows up as a tab in Mira.
  • Support the majority of standard Max UI objects, with more to come.
  • New mira.multitouch object allows for gestural control
  • New mira.motion object sends accelerometer data from your device
  • Multiple instances of Mira can control a single patch for collaborative performance
  • Works over WiFi or an ad-hoc network

Quelle: Cycling ’74

Im smarten Alter von nur 14 und 15 Jahren haben sich die beiden in Berliner Louis Strzebkowski und Viktor Thies zusammengetan um als Spune elektronische Musik zu produzieren. Das Ergebniss ist…
Sowohl viele Musiker, Urheber, Musikbegeisterte und auch Internet-User schimpfen gerne über die GEMA. Kein Wunder meinen viele... die Verwertungsgesellschaft sperrt ja auch fleissig YouTube Videos, tyrannisiert Veranstalter und sogar DJs mit…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen