Milk&Sugar – Beach Sessions 2018

Die Tage sind länger, die Hosen und Röcke kürzer, die Temperaturen extrem angenehm. Es ist Sommer, und mit dem richtigen Soundtrack bleibt die schönste Zeit des Jahres noch lange in guter Erinnerung. Die neue Beach Session -Compilation von Milk & Sugar liefert alles, was es dafür braucht. Entspannt an den Strand oder enthusiastisch zur Pool Party? In zwei Mixen vereinen Milk & Sugar die vielfältigen Gefühle des Sommers zu musikalischen Mixperlen. Für eklektische Momente sorgen die Produktionen von Artists wie Purple Disco Machine, Miguel Campbell, Tube & Berger und Milk & Sugar selbst, die mit feinstem House eine Menge positive Emotionen freisetzen. Groovig gechillt gehen es unter anderem Afterlife, Acid Pauli, James Bright und Röyksopp an und liefern in Kombination einen warmen Mix für entspannte Stunden unter freiem Himmel. Beach Sessions 2018 erscheint am 10. August 2018 als limitierte CD-Auflage sowie als Download-Edition.

Milk&Sugar – Beach Sessions 2018

Label: Milk&Sugar Records | MSRCD061
Release: 10.08.2018
Kaufen: amazon.de // iTunes
Tracks:

CD1 // POOL

  1. Rogerio Lopez & Tim Porta feat. Julie McKnight – Home (N-You-Up & Nick Studer Remix)
  2. Meines feat. Lenny – Take Me Away (Original Mix)
  3. Miguel Campbell – Get It Right (Original Mix)
  4. Velker & Maria Estrella – Second Chance (Original Mix)
  5. Suonaré – You’re Gone (Original Mix)
  6. Lars Moston – Two Hearts (Purple Disco Machine Remix)
  7. Simion feat. Roland Clark – Lost (Club Mix)
  8. Milk & Sugar – Ready Or Not (Club Mix)
  9. Juloboy – Don’t Look Back (Ben Delay Extended Remix)
  10. Yam Nor – I Wanna Feel (Kolombo Remix)
  11. Tube & Berger – Surfin (Andhim Remix)
  12. Veerus & Maxie Devine – Cars (Purple Disco Machine Remix)
  13. Yves Murasca – Right On (Monoteq & Grisha Gerrus Remix)
  14. Stu Patrics – It’s Your Day (Original Mix)
  15. Wild Culture with Juliet Sikora – In You (Purple Disco Machine Remix)
  16. Casanovy – I Need Your Lovin‘ (Momo Khani & Meindel Remake)

CD2 // BEACH

  1. Milk & Sugar – Sunrise (Album Mix)
  2. Soultekk – Sunset (Soultekk’s Ibiza Sunset Mix).wav
  3. Afterlife – String Theory (Original Mix)
  4. Mistabishi – View From Nowhere (Original Mix)
  5. NUfrequency feat. Shara Nelson – Go That Deep (Radio Edit)
  6. Living Room – Can You Feel This (Original Mix)
  7. Mathieu & Florzinho feat. Kandiman – Elements Of Life (Original Mix)
  8. Zero 7 feat. Motez – I Have Seen (Album Version)
  9. Hazy J – Ce Soir (Original Mix)
  10. Röyksopp – Eple (Original Mix)
  11. James Bright – Feels Like Your Love (Original Mix)
  12. Acid Pauli – Edda’s Cumbia (Original Mix)
  13. Tiger Hifi – Music (Original Mix)
  14. Die Vogelperspektive – Mighty Fat (Pophop & Stephan Zovsky feat. JPattersson Remix)
  15. Aguizi & Fahim – Inside The Blue Castle (Original Mix)

Quelle: Berlinièros

Back Up Off The Wall - DJ Sneak & DJ Pierre
Seit den 80er Jahren beschallt Acid-House-Pionier DJ Pierre das Nachtleben und arbeitet seitdem immer wieder mit Chicagoer House-Legende DJ Sneak zusammen. Mit der Single Back Up Off The Wall veröffentlicht…
Surrounded EP - Piemont
Mit der EP Surrounded publiziert das Hamburger Duo Piemont zwei weitere elektronische Gustostückerl. Der Titeltrack „Surrounded“ überzeugt mit lebhaften Synths, knackigen Bass und frischen Melodie. „Sleepyhead“ pumpt mit glatten Drums,…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen