Markus Schulz veröffentlicht DVD zum Album

Nach dem nachhaltigen Erfolg seines 2010 veröffentlichten Drittwerks „Do You Dream?” präsentiert die gefeierte Trance- und Progressive-Größe Markus Schulz mit „Do You Dream? The World Tour Documentary” nun die DVD zu seinem Erfolsalbum und der begleitenden Welttour und gibt zum ersten Mal spannenden Einblick in Tour-Action und Privatleben. Im Mittelpunkt des Doku-Geschehens stehen vor allem die mitreißenden DJ Gigs seiner mehrmonatigen „Do You Dream?“ Album-Tour. Von Moskau über Ungarn bis nach Sydney, vom Ministry Of Sound Club in London über Ibizas Amnesia bis zum Nature One Festival in Deutschland – die Kamera ist immer hautnah dabei, wenn der Wahlamerikaner die Menge an den Turntables mit den Smashs seines aktuellen Albums zum Toben bringt – angefangen bei den erfolgreichen Auskopplungen „Rain” und „Dark Heart Waiting” über Publikumsfavoriten wie „Perception” bis hin zu Instrumental-Krachern wie „The New World” und den Extra-Tracks „Future Cities“ und „Sinners“.

Die DVD hält aber nicht nur sämtliche „Do You Dream?” Album-Tracks vor elektrisierender Live-Kulisse parat, sondern zeigt Markus Schulz auch hautnah und privat – ob Backstage, beim Soundcheck, zu Hause in Miami, in seinem Berliner Domizil oder bei abenteuerlichen Vergnügungstrips. Nebenbei plaudert der weltweit erfolgreichste deutschstämmige DJ neben Paul van Dyk fleißig aus dem Nähkästchen.

Als Bonus enthält die „Do You Dream? The World Tour Documentary“ DVD zusätzlich alle offiziellen Musikvideos zu den Singleauskopplungen des aktuellen Albums.
Ein Must-Have für alle Fans des unverkennbaren Markus Schulz Sounds, Liebhaber brodelnder Raves und diejenigen, die schon immer wissen wollten, wie es im Leben eines Star-DJs zugeht.

TRACKLISTING:

CHAPTER 1 – LIVE DOCUMENTARY
01 Introduction (Miami)
02 Rain (Las Vegas)
03 Dark Heart Waiting (Los Angeles)
04 Away (London)
05 Lifted (Kaunas)
06 Perception (Ibiza)
07 Lightwave (Budapest)
08 65.4 HZ (Kolobrezg)
09 Surreal (Prague)
10 Sinners (Moscow)
11 Future Cities (Boom)
12 Not The Same (Sydney)
13 Do You Dream (Melbourne)
14 The New World (Kastellaun)
15 What Could Have Been (Stratford Upon Avon)
16 Goodbye/Outro

CHAPTER 2 (BONUS) – MUSIC VIDEOS
01 Markus Schulz – The New World
02 Markus Schulz Do You Dream
03 Markus Schulz feat. Khaz – Dark Heart Waiting
04 Markus Schulz – Rain
05 Markus Schulz presents Dakota – Future Cities

Unter dem Motto "Sommer Sonne Strand" lädt euch das Helene Beach Festival 2011 drei Tage lang, vom 29. Juli  bis zum 31. Juli 2011, ein unbeschwert in der Natur zu…
Am 24. Juli 2011 feiert das MidWest Music Festival 2011 auf der Galopprennbahn in Neuss seine Premiere, dazu gibt es ein LineUp der Superlative. Nur einen Katzensprung von Düsseldorf entfernt,…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen