Kontor Sunset Chill 2015

Die Kontor Sunset Chill-Reihe gehört längst zu den beliebtesten und erfolgreichsten Serien in ihrem Segment, kein Wunder verfügt Sie über eine feste Fangemeinde und ist damit zu einem festen Chart-Garant in den offiziellen Media Control Verkaufs-Charts geworden! Ab den 5. Juni 2015 könnt ihr mit der Kontor Sunset Chill 2015 den Alltag hinter euch lassen und pünktlich zum Sommer in Urlaubsstimmung verfallen. Sunny Vibes, coole Beats, leichte Sounds und ruhige Stimmen liefern den Soundtrack zu einem relaxten Lebensgefühl und laden zum Chillen auf dem Sofa oder der Sonnenliege ein. Mit am Start ist die Crème de la Crème der Produzenten, Musiker, Remixer und Sänger, die auf drei CDs einen Soundcocktail aus 60 Deep House- und Chillout-Perlen liefern. Erstmalig gibt es die Kontor Sunset Chill auch als streng limitierte 4-fach Vinyl Edition. Die auf 500 Stück limitierte Edition enthält 24 ausgewählte Tracks von der CD-Compilation für alle Liebhaber des schwarzen Vinyls. Insgesamt wieder eine Mischung, die für jeden Geschmack etwas bereithält und ein Muss für jedes Reisegepäck in diesem Sommer…

Kontor Sunset Chill 2015

Kontor Sunset Chill 2015
Label: Kontor
Release: 05.06.2015
Format: 3 CD-Set / Download / Limited Edition 4-fach Vinyl (Compilation)

CD1: IBIZA BEACH TERRACE MIX

  1. Ming (GER) – Why Don’t You Get *
  2. Lexer feat. Audrey Janssens – Till Dawn
  3. Younotus – Sundaze *
  4. Monkey Safari – Cranes *
  5. Watermät – Sparks *
  6. Dauwd – Jupiter George
  7. Robosonic feat. STAG – WURD *
  8. Sino Sun – Feeling Love *
  9. N’to – Petite
  10. andhim – Domplatte
  11. Butch feat. Hohberg – The Spirit (Adriatique’s 7am Remix)
  12. Joris Voorn – Fall
  13. Nora En Pure & Sons Of Maria – Uruguay (EDX’s Dubai Skyline Remix)
  14. Vincenzo feat. Minako – Just Like Heaven *
  15. Of Norway feat. Linnea Dale – Spirit Lights (Adriatique Remix)
  16. Bluford Duck feat. Anna SchuSchu – Bound
  17. Dominik Christal – I Don’t Know
  18. Audion feat. Troels Abrahamsen – Dem Howl (Joris Voorn Mix)
  19. Luca Guerrieri – Harmony
  20. Plastikman – EXpand (Tales Of Us Remix)

CD2: ST. TROPEZ WARM UP MIX

  1. Super Flu feat. Dortmunder Philharmoniker & Philipp Armbruster – Bratzke (Monkey Safari Remix) *
  2. Jetlag feat. Esther – Walk With Me *
  3. Röyksopp – I Had This Thing (Sebastien Remix)
  4. Distorted Beauty feat. Danique – Scream (Gabriel Ananda Remix)
  5. Mickey – Holding Hands
  6. Nils Fraser & Lenny – Don’t Know (KlangTherapeuten Remix)
  7. F3 – Julia (Alex Kentucky Beach Mix)
  8. Soul Button feat. Kara Square – Swift Minds
  9. Recondite – Levo *
  10. Traumfänger – Cloudcastle
  11. Ben-E & Falki feat. Leslie – Help Myself
  12. Ron Flatter – Stupid World *
  13. Joachim Pastor – Hands High *
  14. Worakls – Bleu
  15. Popmode – Moonrise
  16. Sans Souci – Calling *
  17. Ayla & Taucher & York feat. Juno im Park – Free Yourself
  18. Sunner Soul – Keep In Touch *
  19. Lovebirds feat. Holly Backler – Give Me A Sign
  20. Moon Boots & Kyiki – Don’t Ask Why (HNNY Remix)

CD3: MIAMI SUNDOWNER MIX

  1. Saje – Lost Tonight *
  2. Loui & Scibi – Don’t Lie (Satin Jackets Remix) *
  3. Aparde – Loom *
  4. Sebastien feat. Hagedorn – High On You
  5. Max Cooper – Woven Ancestry (Lusine Remix)
  6. Peter Reinhardt feat. FAB – Falling Tears
  7. Jessie Ware – You & I (Forever) (SG Lewis Remix)
  8. We Need Cracks – Sailplane *
  9. Crayon feat. KLP – Give You Up (Darius Remix)
  10. Round – Glass *
  11. NU – Man-O-To
  12. Tom Strobe – Tonight
  13. Sascha Braemer – No Home
  14. Niconé feat. Limon – Knowen *
  15. Rodg – Perfect Night *
  16. Lost Frequencies – Are You With Me (Harold van Lennep Piano Edit) *
  17. Soulplace & Miloradovich – Her Loving Eyes (Tvardovsky ’Slowdance’ Remix) *
  18. Kiasmos – Looped *
  19. Aaron Ahrends – Casiotone 401 (Dave DK Edit)
  20. Y.V.E. 48 – All You Need

Quelle: Kontor // Berlinièros

Seit 2011 bereichert Noreira Records aus Köln die Musikwelt mit frischer elektronischer Musik. Mit Identities erwartet uns nun eine hervorragende Kompilation, welche durch einen DJ-Mix von Labelchef Barbaros abgerundet wird.…
The Dark Side Of Tomorrow EP by Nakadia
Mit der EP The Dark Side Of Tomorrow erwartet uns das neuste Werk der in Berlin lebenden bildhübschen Nakadia. Auf der EP findet ihr die beiden treibenden Tracks „The Dark…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen