Innocents von Moby auf Little Idiot

Wie der amerikanische Musikproduzent Richard Melville Hall, vielen wohl besser als Moby bekannt, auf seiner Homepage verkündete werkelt er fleissig an einen neuen Album. Sein elftes Studioalbum trägt den Namen Innocents und soll am 27. September 2013 erscheinen. Entstanden ist das Album zusammen mit Mark “Spike” Stent, welcher schon für Björk und Massive Attack arbeitete. Außerdem gibt es Gastauftritte von Künstlern wie Wayne Coyne, Cold Specks, Damien Jurado, Mark Lanegan, Skylar Grey und Inyang Bassey. Erscheinen wird das Album auf seinem Label Little Idiot, vorab soll bereits die erste Single A Case For Shame erhältlich sein…

Innocents - Moby

Innocents – Moby
Label: Little Idiot
Release: 27.09.2013
Tracks:

  1. Everything That Rises
  2. A Case For Shame (with Cold Specks)
  3. Almost Home (with Damien Jurado)
  4. Going Wrong
  5. The Perfect Life (with Wayne Coyne)
  6. The Last Day (with Skylar Grey)
  7. Don’t Love Me (with Inyang Bassey)
  8. A Long Time
  9. Saints
  10. Tell Me (with Cold Specks)
  11. The Lonely Night (with Mark Lanegan)
  12. The Dogs

Quelle: Moby

Vor gar nicht allzu langer Zeit war Schweden ein düsterer und feuchter Lebensraum und doch brachte das Land Künstler & Freigeister wie August Strindberg, Ingmar Bergman oder Lena Nyman hervor. Musikalisch…
Der britische DJ, Musikproduzent und Radiomoderator Pete Gooding beglückt uns diesen Sommer mit seiner neuen EP Illusion, neben dem Song "Illusion" erwartet euch noch "This Music feat. John Arne". Abgerundet…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen