Captain Jack ist einer der bekanntesten Popacts der 90er und wurde von dem Wiesbadener Musikproduzenten Udo Niebergall ins Leben gerufen. Bruce Lacy trat 2006 in die Fußstapfen von Franky Gee und führt das Projekt mit Sängerin Michelle Stanley erfolgreicher denn je fort. Mit In The Army Now erwartet euch eine Coverversion des 80er Megahits von Status Quo. Ein brachialer Beat zieht durch den Song und die massiven Chöre verleiten zum Mitsingen. Das neue Video wurde in einer Bundeswehrkaserne sowie einer stillgelegten US Air Base gedreht und ist eine Hommage an den ersten Musikclip von 1995 „Captain Jack“. 20 Mädels in Camouflage-Bikinis werden im Bootcamp vom Captain gedrillt. Statt echten Waffen kommen Water-Pumpguns zum Einsatz, die Message lautet: „We fight for Peace and Love“.

In The Army Now - Captain Jack

In The Army Now by Captain Jack
Label: Captain Jack
Release: 7.07.2017
Kaufen: amazon.de // iTunes
Track:

  • In the Army Now – Captain Jack

Quelle: Berlinièros // Captain Jack

Schon in den wilden Siebzigern wurde der Name Pacha ein Synonym für wegweisende Ideen und erstklassige Musik. Als Marke hat sich das Pacha international - und damit weit über alle…
Mit der EP Degrade veröffentlicht Ctrl zwei pulsierende Tracks die euch mit den eingängigen Vibes sofort faszinieren. Den Anfang macht der hypnotische Titeltrack „Degrade“ gefolgt vom bis zur Extase pushenden…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen