I’m Not Alright von Loud Luxury & Bryce Vine

Nach ihrem weltweiten Sommer-HIT „Body“, welcher bereits mehr als 1 Milliarde Streams aufweisen kann, stehen die beiden Kanadier Andrew Fedyk und Joe De Pace aka Loud Luxury mit ihrer neuen Single I’m Not Alright in den Startlöchern.

Unterstützung haben sich Loud Luxury hierfür von dem New Yorker Sänger Bryce Vine geholt, welcher unter anderem durch Lieder wie „La La Land (feat. YG) und „Drew Barrymore“ bekannt sein sollte.

Quelle: Berlinièros // Kontor

Seit Jahren gehört Armin van Buuren zu den weltweit erfolgreichsten DJs und Produzenten und ist auf den größten Elektro-Festivals immer wieder einer der Main-Acts. Nicht umsonst ist er mittlerweile fünfmal…
Seit über 20 Jahren hat das Münchner Duo Milk & Sugar das Zepter fest in der Hand und sorgen immer wieder für neue Trends in der hiesigen Disco-House Szene. Ihr…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen