Needful Things: Google Maps für das iPhone ?

Ja fast wie bei „Das Imperium schlägt zurück“ ist die Kampfansage der Karten-Applikation Google Maps für das iPhone, vor allem glänzt das Comeback mit zusätzlichen neuen Features. So gibt es neben Street View, Restaurantbewertungen, lokaler Google-Suche auch sprachgestützte Navigation und Sync von Routen und Orten zwischen Computer und iPhone über deinen Google-Account…

Google Maps iOS

Erhältlich ist die echt gut umgesezte alternative Karten-App zur Zeit leider nur für das iPhone, eine iPad Umsetzung bleibt uns der Suchmaschinen-Riese vorerst schuldig. Als Mindestvoraussetzung wird iOS 5.1 und ein iPhone 3GS genannt, um das Feature der sprachgestützten Navigationsfunktion zu nutzen benötigt ihr allerdings mindestens iOS 6 sowie ein iPhone 4S.

Google Maps - Google, Inc.

Quelle / Bild : Google Maps

Ja aber Hallo sagt der Opa Herbert und erzählt uns wieder mal etwas von Beeren- und anderen Pfannkuchen-Geschichten und vor allem seine Hits für den Tanztee am Sonntag... wie auch…
Speziell für die Herstellung von Beats wird der Performance-Controller Ableton Push entwickelt, welcher mit Ableton 9 im nächsten Jahr erscheint. Zu den Features zählen Beats spielen und sequenzieren auf 64…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen