Game Tipp: Far Harbor DLC für Fallout 4

Nach Automatron und Wasteland Workshop veröffentlicht Bethesda den dritten DLC für Fallout 4 und der hat es ganz schön in sich. Die smarte Küstenstadt Far Harbor wird bedroht durch Riesenmonster und auch sonst ist die Insel dank des radioaktiven Nebels keine Tourismusattraktion. Verfeindete Fraktionen wollen sich darüber hinaus bis auf Blut bekämpfen. So erwarten euch auch durchgeknallte Kinder des Atoms und eine Zuflucht der Synths…

Far Harbor DLC für Fallout 4

Far Harbor bietet die größte Landmasse, die Bethesda je für ein Add-on geschaffen hat. Rund zehn Stunden solltet ihr für schnelles durchzocken der Hauptmissionen im DLC einplanen, wer alle Nebenaufträge erfüllen will und viel erforschen will braucht mindestens 20 Stunden. So erwarten euch ein neues neues Marine-Rüstungsset, neue Waffen, vier neue Siedlungen zum ausbauen und zahlreiche neue Gegner. Die gelungene Küsten Atmosphäre mit Nebel geben uns den Rest, so muss ein guter DLC sein…

Quelle: Bethesda

Argent!na - Deborah De Luca
Mit dem Track Argent!na veröffentlicht die in Neapel lebende DJane und Musikproduzentin Deborah De Luca ein weiteres technoides Schmankerl. Neben dem kraftvollen Original erwarten euch noch vier treibende Neuinterpretationen von Dandi…
Kontor Sunset Chill 2016
Es ist wieder an der Zeit mit der Kontor Sunset Chill 2016 den Alltag hinter sich zu lassen und sich pünktlich zum Sommer in Urlaubsstimmung zu versetzen. Sunny Vibes, coole…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen