Game Tipp: Enter the Gungeon

Ein fettes Roguelike-Actionspiel gefällig? Dann werft einen Blick auf Enter the Gungeon, dem neuen Indie-Geheimtipp des Spieleentwicklers Dodge Roll. Schon in der ersten Woche verkaufte sich das Game über 200.000 mal und ist ein echter Überraschungshit, welcher uns auch im Test überzeugt. Mit einem fetten Waffenarsenal ballern wir uns Raum für Raum durch wilde Gegnerhorden…

Enter the Gungeon

Die Hand gefertigten Räume sind zufällig angeordnet, damit immer schön Abwechslung herrscht. Dazu kommen duzende Gegnertypen mit verschiedensten Angriffsmustern sowie Bossgegnern. Die gewaltige Auswahl an Waffen und Items motiviert, doch der Schwierigkeitsgrad und der hohe Zufallsfaktor können durchaus für Frust sorgen. Erhältlich ist Enter the Gungeon für PC, PS4, Mac und auch Linux…

Quelle: Dodge Roll

Danger - Brett Johnson feat. Ellipsis
Der in Dallas lebende DJ und Musikproduzent Brett Johnson hat zusammen mit Ellipsis den geschmeidig groovende Track Danger kreiert. Neben dem Original erwarten euch noch kraftvolle Neuinterpretationen von Achilles &…
Four EP - Klinke auf Cinch
Das Thüringer Electronica-Projekt Klinke auf Cinch ist zurück, nach vier Jahren erwarten euch endlich neue Tracks. Die EP Four bedeutet eine gehörige Entwicklung im Schaffen des Jenaer Kollektivs. Sie ist…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen