Game Tipp: Doom

Am 10. Dezember 1993 veröffentlichte id Software den Ego-Shooter Doom und wurde dank der neuen 3D-Grafik schnell als Meilenstein gefeiert. Nun kommt der ultimative Reboot mit der neuen Engine idTech 6 und diese entfesselt ein echtes grafisches Feuerwerk mit reichlich Heavy-Metal Gameplay. Das Gameplay füllt sich sehr vertraut an und lässt schon wie bei den letzten beiden Wolfenstein Titeln ein Old-School Feeling aufkommen. Vorbei sind die Zeiten von Doom 3 als uns Imps aus Schränken anspringen, vielmehr erwarten euch blitzschnelle Kämpfe und brutale Glory-Kills

Doom

Die neuen Glory Kills geben euch frische Lebensenergie, während Kills mit der Kettensäge euch die Chance auf zusätzliche Munition bietet. Doch die Kätensage braucht Benzin und so sind solche brachialen Attacken durchaus taktisch fordernd. Noch nie war Doom bekannt für seine ausgereifte Story, was sich auch im neusten Teil nicht ändert. Dafür gibt es neue Ideen und vor allem den ausgewogenen Multiplayer-Modus. Erhältlich ist Doom für PC, PlayStation 4 und für die Xbox One…

Quelle: Bethesda Softworks

Bergwerk - Techno Frühstück & Erlenbrunn
Die beiden Berliner Dani und Felix aka Techno Frühstück haben sich für den Track Bergwerk mit den in Saarbrücken lebenden Erlenbrunn an einen Tisch gesetzt, das Ergebnis ist ein natürlich warm groovender…
Insgesamt über 150 DJs werden sich vom 15. Juli 2016 bis zum 17. Juli 2016 zwei Tage und zwei Nächte lang die Plattenteller in die Hand geben auf dem Parookaville…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen