Flux: Plug-in Syrah

Insider schätzen schon lange den französischen DSP-Spezialisten ‚Flux‘ mit seinen hervorragendes Mastering-Plug-in ‚Alchemist‘, den Multiband-EQ ‚Epure II‘ oder den ‚Pure Compressor II‘. Nun folgt mit ‚Syrah‘ ein Kompressor-Plug-in, welches neben der mittlerweile üblichen Parallelkompression auch eine M/S-Matrix für die getrennte Bearbeitung von Mitten- und Seitensignal an Bord hat. Außerdem eigene Regler für den Bassbereich, Hard- und Soft-Knee-Charakteristik, Lookahead-Buffer und Stereo- Widener. Erscheinen soll es im dritten Quartal für die Schnittstellen VST, AU und RTAS – unter den Betriebssystemen Windows XP und Vista sowie für OS X.

flux_syrah

Saskia Slegers, allen besser bekannt als Mis Djax, gründete 1989 ihr Label Djax Records. Nur ein Jahr später folgte das Unterlabel Djax-Up-Beats. In der 20 jährigen Geschichte haben neben Miss…
SMS
Eine Woche vor dem 'Sonne Mond Sterne' sind bereits alle Tickets ausverkauft, neuer Rekord für das Fesival. Ein paar Restkontingente haben noch einige Vorverkaufsstellen wie CTS & Kartenhaus, die werden…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen