(c) Philip Nürnberger

FCK 2020 von Scooter

Neben vielen anderen Künstlern, Veranstaltern und Technikern traf das Jahr 2020 auch die Band Scooter samt Crew hart. Aufgrund der Covid 19 Pandemie sah sich die Formation gezwungen, ihre ausverkauften „God save the Rave“ Open Air Konzerte – sowie sämtliche geplante Festival Shows in das nächste Jahr zu verschieben. Doch damit nicht genug, auch Frontmann H.P. Baxxter war zusätzlich unmittelbar betroffen: Im Frühsommer infizierte er sich im Urlaub mit dem Corona-Virus und litt an leichten Symptomen.

H.P. weiß “Corona sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, wir müssen solidarisch sein und helfen die Pandemie einzudämmen. Ich habe allerdings auch ein Verständnis für die jungen Leute, wie auch für unsere Posse, die zu Hause sitzen und nicht losgehen und loslegen können. Es darf hier aber auf keinen Fall ein Kampf Alt gegen Jung entbrennen. Die Krankheit ist ernst zu nehmen, aber Angst und Panik sind nicht immer die besten Ratgeber. Mit einem richtigen Maß an Eigenverantwortung hoffe ich, dass wir uns bald live wieder sehen und alle zusammen feiern können.“

App Icon Apple Music

Quelle: Berlinièros | Fotocredit: Kontor Records