Fakir EP von Oliver Schories

Der in der Bremen aufgewachsene DJ und Musikproduzent Oliver Schories ist bekannt für seine tiefgründigen Klanglandschaften und berauschenden DJ Sets, mit der Fakir EP folgt ein weiteres musikalische Schmankerl auf SOSO. Der Titeltrack „Fakir“ beginnt unschuldig mit einer orchestrierten Basslinie und nimmt nach dem Break schön Fahrt auf. In einem Meer aus knurrendem Bass und epischer Klanglandschaft entpuppt sich „Ivre“ als glitzerndes Monster. Jan Oberlaender verwandelt „Fakir“ mit knackigen Percussions und kraftvollen Bass in eine gelungene Neuinterpretation, doch auch Martin Landsky transformiert „Ivre“ in einen gelungen Remix.

Fakir EP by Oliver Schories

Label: SOSO | SOSO063
Release: 16.11.2017
Kaufen: amazon.de
Tracks:

  1. Fakir (Original) – Oliver Schories
  2. Ivre (Original) – Oliver Schories
  3. Fakir (Jan Oberlaender Remix) – Oliver Schories
  4. Ivre (Martin Landsky Remix) – Oliver Schories

Auch auf der zweiten EP auf Bar 25 Music bleibt Squire seinem Sound zwischen Techno und Deep House treu. Die Zusammensetzung der musikalischen Mittel, der subtile Popanteil und die Sounddesign-Überraschungen…
One Love EP - Emanuel Satie
Der in Berlin lebende Musikproduzent Emanuel Satie hat mit seinen Tracks fast schon eine ständige Präsenz in den Charts, mit der EP One Love folgen zwei weitere hypnotisierende Clubtracks. Der verspielte…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen