Fotocredit: BigCityBeats

Erfolgreiche Road to BigCityBeats World Club Dome

Am 5. April 2018 fand im Bootshaus in Köln eine offizielle Pre-Party zum “größten Club der Welt“ statt. An den Turntables zur Road to BigCityBeats World Club Dome Party befand sich kein geringer als der niederländische Superstar-DJ Armin van Buuren. Und obwohl das Event an einem Donnerstag angesetzt war, zog der Niederländer in Kombination mit dem Eventbrand BigCityBeats in Kooperation mit Heartbeat die Massen in den Kölner Club. Das kürzlich von den Lesern des DJ Mag UK auf Platz 11 der besten Clubs der Welt gewählte Bootshaus war komplett ausverkauft.

Nachdem Steve Aoki bei der Road to BigCityBeats World Club Dome Party in München die WorldClubber zur Ekstase brachte, war jetzt mit Armin van Buuren ein weiterer Weltstar aus der Top 10 der DJ Mag Top 100 an den Decks! Die Fans feierten den Niederländer bis zur Eskalation und brachten sich so schon in Stimmung für den “größten Club der Welt“ am 01., 02. und 03. Juni 2018 in der Commerzbank-Arena Frankfurt. Beim BigCityBeats World Club Dome werden über 200 DJs auf 25 Floors auflegen. Mit dabei Superstars wie Afrojack, Axwell X Ingrosso, Ben Klock, Dimitri Vegas & Like Mike, Don Diablo, Eric Prydz, Lost Frequencies, Le Shuuk, Martin Garrix, NERVO, Nicky Romero, Paul Kalkbrenner (live), Robin Schulz, Steve Aoki, Tiësto, Timmy Trumpet, Vini Vici, W&W und vielen mehr.

Quelle: Berlinieros | Fotocredit: BigCityBeats