Drift von Monoloc auf CLR

In der internationalen Techno-Szene ist der Frankfurter DJ und Musik-Produzent Monoloc kein Unbekannter und hat eine treue Fanbase, sein Vinyl-Debüt feierte er bereits im Oktober 2008 mit der „In a Haze EP“ auf Smallroom. Auf Chris Liebings Label CLR Records erscheint sein Debütalbum Drift – es ist ein musikalisches langsames und, bei aller Liebe zum Detail, angenehm dreckiges Techno-Album…

Drift – Monoloc
Label: CLR | CLRCD011
Release 02.11.2012
Tracks:

  1. Mind – Monoloc
  2. Try – Monoloc
  3. It‘s Mine – Monoloc & Daniel Wilde
  4. Things – Monoloc & Daniel Wilde
  5. When I Get Older – Monoloc & Daniel Wilde
  6. Pblc – Monoloc
  7. About – Monoloc
  8. No Outro – Monoloc
  9. It’s a Shame – Monoloc & Daniel Wilde

Drift - Monoloc

Das auf die Comicbuchreihe basierende Endzeitdrama rund um den Sheriff Rick Grimes wird mit The Walking Dead - Die komplette zweite Staffel endlich auf DVD & Blu-ray fortgesetzt. Das Ende…
Der in Kassel beheimatete Indie-Game-Entwickler Black Pants Studio wurde mit dem frischem Spiel About Love, Hate and the other ones bereits mit dem “Deutschen Computerpreis für das beste Nachwuchskonzept” geadelt.…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen