Keeping The Rabble In Line von Danza Macabra

Dezent kombiniert das Duo Edin Cuturic und Martin Rojnik frische Ideen für die Tanzfläche, unter ihrem Pseudonym Danza Macabra erwartet uns Ihre neuste Komposition. Der Song Keeping The Rabble In Line trumpft auf mit mitreissenden Rhythmus und einem euphorisch dumpfen Gesang der sich sanft um die stampfenden Beats wickelt. Doch die kann nicht nur durch den Titelsong trumpfen, auch die vier Remixe von Tim Paris, Geoff Wichmann, Anton Kubikov und Korablove werden euch zum tanzen animieren. Erhältlich ist die EP Keeping The Rabble In Line ab den 2. Juli 20163 auf ihrem Label Danza Macabra Records

Keeping The Rabble In Line - Danza Macabra

Keeping The Rabble In Line – Danza Macabra
Label: Danza Macabra Records | DMR013
Release: 02.07.2013
Tracks:

  1. Keeping The Rabble In Line – Danza Macabra
  2. Keeping The Rabble In Line (Tim Paris Remix) – Danza Macabra
  3. Keeping The Rabble In Line (Geoff Wichmann remix) – Danza Macabra
  4. Keeping The Rabble In Line (Anton Kubikov Remix) – Danza Macabra
  5. Keeping The Rabble In Line (Korablove Remix) – Danza Macabra

Mit dem Exklusivtitel The Last of Us, für die Playstation 3, erwartet uns ein Meilenstein für Konsolenspieler. Den Großteil der Menschheit verwandelte eine Cordyceps ähnliche Pilz-Infektion zu Zombies. Die wenigen…
Der im britischen York lebende Luke Gibson zählt zu den aufstrebenden Künstlern des Vereinigten Königreichs, mit Hochdruck arbeitete er an seinem neuen EP  The Underground. Dabei verkörpert die EP die…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen