Discone EP von Brokenears

Mit der EP Discone vereint das italienisches Duo Brokenears wieder gekonnt reichlich Kreativität mit musikalische Elektrizität. Der Titeltrack „Discone“ vereint wirbelnde und farbenfrohe Akkorde mit herzlichen weiblichen Vocals sowie intelligenten Low-End-Filter sowie passenden Groove. „Burning Up“ pumpt dann noch mehr funky Disco-Loops, super süße weibliche Vokals und druckvolle House-Drums auf die Tanzfläche. Am 3. April 2020 werden die beiden Tracks als Download auf Too Many Rules erscheinen, vorab wird die EP am 20. März 2020 auf Beatport veröffentlicht.

Discone EP by Brokenears

Label: Too Many Rules | TMR044
Release: 03.04.2020
Kaufen: amazon.de // Beatport // iTunes
Tracks:

  1. Discone (Original Mix)
  2. Burning Up (Original Mix)

Mit der EP Decim808 hat italienische Techno-Maestro Prosdo fünf kraftvolle Tracks auf Beaufort Beats publiziert. Der Titeltrack „Decim808“ überzeugt mit dicken Off-Beat-Bass und seiner eigener Mischung aus Gesang und skurrilen…
Egal ob Babylonier, Ägypter, Griechen, Römer oder Maya - jede Hochkultur erlebte ihren Untergang. Erwartet unsere moderne Gesellschaft nun auch der Kollaps? Zumindest das Ende der Festivalsaison und ein neues…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen