Dark Enemies 3 auf Hardwandler Records

Die Dark Enemies-Reihe erfreut sich anhaltender Beliebtheit, kein Wunder werden alle Tracks der Kompilation auch handverlesen und sind echte Perlen. Auf Dark Enemies 3 präsentieren Klangtronik & Kai Pattenberg die nächste epische Zusammenstellung mit Top Künstlern wie Piatto, DARPA, Diatek, Dario Sorano, Joy Fagnani, Luix Spectrum, Lukas Freudenberger und vielen mehr. Erscheinen wird das gelungene Release auf Hardwandler Records am 15. Dezember 2014 auf Beatport sowie am 12. Januar 2015 auf den anderen Plattformen…

Dark Enemies 3 auf Hardwandler Records

Dark Enemies Vol. 3 by Klangtronik & Kai Pattenberg
Label: Hardwandler Records
Release: 15.12.2014 Beatport / 12.01.2015 worldwide
Tracks:

  1. Martinique, Piatto – Rat Master (Original Mix)
  2. Luix Spectrum – Soulburner (Original Mix)
  3. Lee – Dante (Original Mix)
  4. Joy Fagnani – Guys Hospital (Original Mix)
  5. Dario Sorano – Dark Room (Original Mix)
  6. AudioDistraction – Therms of Condition (Original Mix)
  7. Adrian Richter – Death by Dancing (Original Mix)
  8. Asparuh & Grozdanoff – Ass Kicking (Original Mix)
  9. Disastar – Hartholz (Original Mix)
  10. Kami & Crytone – Sinners (Original Mix)
  11. Kirchler – ERROR 47.3.0 (Original Mix)
  12. Klangtronik & Kai Pattenberg – Toxication (Original Mix)
  13. Knod AP – FullSpeed (Original Mix)
  14. Lukas Freudenberger – Ratpack (Original Mix)
  15. Marcel Paul – Epinephrin (Original Mix)
  16. Miditec & JoanLui – Bleepfaktor (Original Mix)
  17. Spule – Man at Arms (Original Mix)
  18. T.A13 – Lock up (Original Mix)
  19. Darpa – Nacht der Panzer (Original Mix)
  20. Diatek feat. July Jay – In Chains (Original Mix)
  21. Kevin Wesp – Pressure Compensation (Original Mix)

Wie schon so oft ziehen wir los um die Welt zu retten, auch der dritte Teil der Dragon Age-Reihe fesselt und hat endlich eine wunderschöne Spielwelt zum Verlieben. Neben der…
The Answer To Everything / MitzpeRamon von Aggborough
OTB Records heißt den Londoner DJ Aggborough, mit bürgerlichem Namen William Green, willkommen. Er machte sich einen Namen durch eine erfolgreiche Partyserie in London namens VIKINGS. Dort hatte er unter…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen