Amazon Cloud Drive mag nun auch iOS

Die virtuelle Online-Festplatte Amazon Cloud Drive haben wir euch ja bereits vorgestellt, mit dem Cloud Drive könnt ihr gemütlich Musik in die Wolke schieben und darauf per App für Android oder per Webbrowser zugreiffen – doch Apple iOS Geräte mussten bisher draussen bleiben, weil iPhone, iPod und iPad nun mal kein Flash mögen. Darauf hat der Online-Versandhändler reagiert und der Cloud Player mag jetzt auch iOS im mobile Safari, eine richtige App fehlt leider noch….

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen