Beatpatrol Festival 2010

Vom 23. bis 25. Juli 2010 findet im österreichischen St. Pölten das Beatpatrol Festival 2010 statt, letztes Jahr katapultierte sich das noch neue Festival mit 20.000 Besuchern auf Anhieb unter die Top 5 der ‚Electronic Music Festivals‘ in Österreich. Auch dieses Jahr will man mit einem gelungenen Programm noch mehr Gäste nach St. Pölten locken um auf mindestens sechs Bühnen abzufeiern. Für gute Laune sorgen dabei Tiesto, Dubfire, Booka Shade, Fritz Kalkbrenner, Steve Aoki, DJ Rush, Dustykid, Oliver Koletzki, Afrojack und viele mehr…

Der Festivalpass kostet euch 75 € + zzgl. Gebühr plus Caravan 36 €  zzgl. Gebühr, außerdem gibt es einen VIP Festivalpass (VVK nur im VAZ St. Pölten!) für 159 € zzgl. Gebühr. Unter beatpatrol.at findet ihr mehr Infos und den Ticket Verkauf.

Der Love Family Park, das beliebteste Sonntags-Open-Air der elektronischen Musikszene, feiert seinen 15. Geburtstag am 4. Juli 2010 in Hanau. Seit 1995 hat der Love Park seinen festen Platz im…
Bei der wichtigsten nationalen Fachmesse und Kommunikationsplattform für DJs, dem legendären DJMeeting, gibt es am 19. Mai 2010 in Bochum wieder jede Menge zu sehen und zu hören: Neben den…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen