Fotocredit: Rikkart

Andromeda von AKA AKA feat. Justin Credible

Auf einem Openair in Berlin lernten sich Hannes und Holger kennen und waren direkt auf einer Wellenlänge, schon bald begannen die beiden als AKA AKA das Nachtleben zu erobern. Mit unterschiedlichen Sozialisationen ausgestattet, nutzen sie sowohl ihre divergierende Vergangenheit als auch das Projekt AKA AKA, um ihrem gemeinsamen Ehrgeiz einen Namen zu geben. Nun steht ihre nächste Dance Nummer Andromeda gemeinsam mit dem Münchner Produzenten Justin Credible in den Startlöchern.

Andromeda von AKA AKA feat. Justin Credible

Label: Kontor Records
Release: 11.09.2020
Kaufen: amazon.de // iTunes
Track:

  • Andromeda (Original Mix) – AKA AKA feat. Justin Credible

Quelle: Berlinièros | Fotocredit : Kontor Records & Rikkart

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen