Auf dem Flugplatz in Neustadt-Glewe steigt vom 10. bis 14. Juli 2019 wieder das Airbeat One Festival. „Indien“ ist das Thema der 18. Ausgabe von Norddeutschlands größtem elektronischen Musikfestival und der Maharaja der Veranstaltung, Sebastian Eggert, und sein Team werden auch hierbei wieder den DJs und Besuchern mit einem einzigartigen Stagedesign den Atem rauben. Mit Dimitri Vegas & Like Mike steht jetzt auch der erste Headliner für 2019 fest. Das Brüderpaar kommt zwar nicht aus Indien sondern aus Belgien, aber mit ihrer einzigartigen wie spektakulären Bühnenperformance werden sie für den totalen Abriss und visuellen Overkill sorgen. Das Duo wird die Fans beim Airbeat One mit ihren Sit-Downs und Earthquakes zur „Erleuchtung“ bringen und mit ihren Hits wie „Tremor“, „The Hum“, „Stay A While“, „Complicated“, „All I Need“ oder „When I Grow Up“ befeuern. Die aktuelle Nummer 2 der DJ Mag Top 100 haben schon in den letzten Jahren mit ihrer „Crowdcontrol“ das Airbeat One Festival zum Beben gebracht.

Foto: Tobias Stoffels

Der Ansturm auf die Tickets für 2019 läuft auf Hochtouren. Ticketstufe 1 war in kürzester Zeit ausverkauft. Die 3-Tagestickets der Stufe 2 sind bereits zu 70% vergriffen. Auch die Camping-Angebote sind stark nachgefragt. So ist das Main-Camping schon zu 50% und das VIP-Camping sogar zu 60% gebucht.

Höchste Zeit sich also sein Ticket oder Camping-Platz für den Trip to India beim Airbeat One Festival 2019 zu sichern. Und günstiger als jetzt bekommt man den 3-Day-Pass nie wieder. Denn nur noch kurz gibt es 10% auf die Tickets vom Airbeat One und Electric Sea bei Buchungen über Festicket mit dem Code: BFCM10. Wer da nicht zuschlägt ist selber schuld. Unter airbeat-one.de könnt ihr euch schnell ein Ticket sichern.

Quelle: Berlinièros | Fotocredit: © Airbeat One

Wasting Time EP - Stereo.type
Das Berliner Duo Stereo.type ist bekannt für ihre energiegeladenen Sets mit großen Grooves, auch ihre Produktionen verfügen über die typische unbestimmbare Einzigartigkeit und universelle Anziehungskraft. Mit der EP Wasting Time erwartet…
Der in der oberitalienischen Stadt Ferrara lebende DJ und Musikproduzent Modal bringt mit seiner neuen EP Attesa dank Vintage-Flair und treibender Percussions das Feeling der frühen 90er Jahre zurück. Neben den beiden…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen