Am 11. Juli 2018 beginnt das Airbeat One Dance Festival 2018. Für drei Tage wird der Flugplatz in Neustadt-Glewe in Mecklenburg-Vorpommern zum Mittelpunkt der elektronischen Musikwelt. In den 17 Jahren des Bestehens hat sich das Festival zu einem der wichtigsten Events in Europa entwickelt. 2017 pilgerten über 100.000 Besucher an den drei Tagen zur Airbeat One. Jetzt ist die Line Up Phase 2 für die Ausgabe 2018 abgeschlossen und präsentiert Megastars der Szene am Stück. Insgesamt fünf Bühnen erwarten die Fans. Für die Mainstage stoßen weitere Hochkaräter hinzu, so zum Beispiel der US-Amerikaner KSHMR, der auf Platz 12 der DJ Mag Top 100 in 2016 und 2017 landete. Grammy Gewinner ZEDD kehrt nach drei Jahren zurück zum Airbeat One Festival. Der 21-jährige Franzose Kungs, der mit „This Girl“ Platz 1 in Deutschland und Frankreich eroberte, kommt erstmals nach Neustadt-Glewe. Don Diablo rockte schon 2016 die Mainstage. Der Niederländer wird mit „Drifter“ und „Right here, Right now“ die Crowd zum Ausrasten bringen. Mit Afrojack, Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike, Hardwell, Marshmello, Steve Aoki und Tiësto standen bereits sieben DJs aus der Top 10 der DJ Mag Top 100 für 2018 fest. Zu Alan Walker, Alle Farben, Neelix, Ostblockschlampen, Timmy Trumpet, Tujamo, Will Sparks und W&W stoßen die oben genannten sowie Above & Beyond und Steve Angello hinzu. Auch das Line Up der Terminal Stage liefert mit Bakermat, EDX, Gestört aber GeiL, Klingande, Moguai, Nora en pure und Watermät bereits einige Blockbuster der elektronischen Musikszene. Außerdem können sich die Fans auf Lexy & K-Paul freuen, die ihr neues Album „Peilschnarten“ präsentieren werden. Mit Ofenbach feiert das französische Deep-House-Duo aus Paris seine Premiere im Terminal. Der vom DJ Mag als „Best New Talent“ nominierte Act erhielt für seine Hitsingle „Be Mine“ insgesamt sieben Mal Gold, acht Mal Platin und einen Diamant-Award.

Die Q-Dance-Stage wartet mit einem ganz besonderen Highlight auf. Headhunterz, der in den letzten drei Jahren mehr im EDM-Style die Mainstages aller großen Festivals abgerissen hat, konzentriert sich wieder mehr den „harder Styles in Music“. Beim Airbeat One Festival wird er sein erstes Hardstyle-Set seit Jahren in Deutschland präsentieren. Mit Audiotricz, Andy Svge, Angerfist, Atmozfears, Bass Modulators, Brennan Heart, Code Black, Coone, Da Tweekaz, Dr. Rude, D-Block & S-te-fan, Frequencerz, Keltek, Miss K8, Noisecontrollers, Psyko Punkz, Toneshifterz und Zatox steht jetzt schon eines der spektakulärsten Hardstyle- und Hardcore-Line-Up’s fest, das bis dato hierzulande zu sehen war. Das Line Up der Second Stage liefert bis dato Berg, Blastoyz, Bliss, Bubble, Captain Hook, Fabio & Moon, Klopfgeister, Liquid Soul, Morten Granau, Phaxe, Querox, Ranji, Skazi und Symbolic. Transmission, die am Samstag die neue Arena Stage hosten, sind zum ersten Mal überhaupt auf einem nicht eigenen Festival präsent. Gouryella, Markus Schulz, Darren Porter, Purenrg live, Driftmoon und Sneijder sind als Acts hierfür confirmed. Am Freitag übernimmt boombox das Ruder auf der Arena Stage. Sie bringen Jauz, Brohug, Wiwek und Moksi mit. Tickets für das Airbeat-One Festival 2018 gibt es aktuell noch in der Vorverkaufsphase 3. In dieser kostet der Full Weekend Pass 129,00 Euro zzgl. Gebühren. Der VIP Full Weekend Pass ist ab 199,00 Euro zzgl. Gebühren auf airbeat-one.de erhältlich.

Quelle: Berlinièros

Das Florenzer Label Lapsus Music präsentiert zur Miami Music Week eine frische Kompilation mit reichlich Dancefloor Hits. Auf der Lapsus Music Miami 2018 findet ihr Tracks von Supernova, Anhauser, Salamanda,…
Mortalis EP - KlangKuenstler
Mit Mortalis veröffentlicht der Berliner DJ und Musikproduzent KlangKuenstler eine kraftvolle EP. Neben dem treibenden Titeltrack „Mortalis“ erwartet uns mit „Ultrahertz“ ein weiteres Peaktime-Monster. Abgerundet wird das Release durch einen…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen