20 Years of PollerWiesen Compilation mixed by DJ Hell

In 20 Jahren PollerWiesen haben unzählige DJ’s die Veranstaltung besucht und damit den Sound der PollerWiesen geprägt. Einige der Platten, die sie in ihren Koffern trugen, wurden zu Klassikern der elektronischen Musik und sind aus dem kollektiven Gedächtnis kaum noch wegzudenken. Patrick Peiki, der Gründer der PollerWiesen und außerdem ein Zeitzeuge der Entstehung von Techno in Deutschland, denkt noch gerne zurück an die Anfänge. Ein fester Bestandteil der Erinnerung sind einige der Tracks, die in den letzten 20 Jahren auch auf den PollerWiesen zu Klassikern wurden. So entstand die Idee zum 20-jährigen Jubiläum der PollerWiesen eine Compilation mit 20 Tracks zusammenzustellen, fein abgemischt von DJ Hell

PollerWiesen 2013

Einfach war diese Aufgabe nicht, denn das wichtigste bei der Auswahl der Tracks, war die Berücksichtigung des kollektiven Gefühls. Welche waren die Tracks, die auf einer PollerWiesen alle Herzen berührt haben bzw. alle zur kollektiven Extase getrieben haben? Schließlich ist für jedes Jahr der PollerWiesen-Geschichte nur genau ein Track vorgesehen. Die Auswahl wurde also in enger Zusammenarbeit mit der erweiterten PollerWiesen-Familie getroffen: Freunde, DJ’s, Tänzer und Zeitzeugen wurden in die Auswahl mit einbezogen und konnten ihren Input geben, welcher Track auf keinen Fall fehlen sollte. Das Ergebnis ist eine vielseitige Compilation mit Tracks von u.a.: Ricardo Villalobos, Underworld, Nicolas Jaar, Laurent Garnier, Josh Wink, Mathew Jonson, Aztec Mystik, Alter Ego, DJ Hell oder auch Pachanga Boys. Die Compilation ist ab dem 28. August 2013 als Doppel-CD und Digital zum Download erhältlich…

Quelle: PollerWiesen

Das Züricher Elektropop-Duo Kaltehand & Natasha Waters hatten im Jahre 2011 mit ihrem Album Pages einen Bombenerfolg, nun reichen die Schweizer zwei gelungene Remiexe nach. Für die Pages Remixe sind verantwortlich…
Am 07. September 2013 kehrt die Großstadtliebe zum Season Closing 2013 zurück zum Ort der Eröffnung der glorreichen Openair Saison, der Kommune 2010 in Offenbach am Main. Dazu gibt es…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen