Als Anfang der 1990er Andreas Krüger ein Demo-Tape an Sven Väth übergab, kam er Aufgrund seiner Empfehlung schnell bei Harthouse unter Vertrag. In der Szene machte sich Der Dritte Raum schnell durch fetzige Liveauftritte, die Krüger zusammen mit Ralf Uhrlandt bestreitet, einen guten Namen. Mit der Visitors EP erwarten uns nun zwei kompromisslose Tracks auf Katermukke, optimal für dunkle einsame Stunden im Club.

Visitors EP - Der Dritte Raum

Visitors EP by Der Dritte Raum

Label: Katermukke | KATER156
Release: 09.03.2018
Kaufen: amazon.de // iTunes
Tracks:

  1. Visitors (Original Mix) – Der Dritte Raum
  2. Time (Original Mix) – Der Dritte Raum

Quelle: Der Dritte Raum // Katermukke

Ride The Boogie - Kydus
Passend zur Miami Music Week veröffentlicht Kydus mit der Single Ride The Boogie einen treibenden Track. Neben dem eingängigen Original erwartet euch noch eine kraftvolle Dub-Version sowie ein funky Remix…
Musical Engagement EP - Andrew McDonnell
Der in Toronto lebende DJ und Musikproduzent Andrew McDonnell lässt mit seiner neuen EP Musical Engagement die Seele baumeln und präsentiert uns zwei lebhafte Tracks. Neben dem atmosphärischen Titelsong „Musical…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen