Game Tipp: Vampire – The Masquerade

Ja Vampire sind immer jung und irgendwie bleiben uns auch Spiele mit Blutsaugern gerne länger in Erinnerung. Die Umsetzung des Pen-&-Paper-Rollenspiels Vampire: The Masquerade – Bloodlines erschien schon im Jahre 2004, leider wurde das Spiel unter enormen Zeitdruck von Troika Games entwickelt. Klar also das „Bloodlines“ mit zahlreichen Fehlern erschien, es wurde aber trotzdem von seinen Fans geliebt. Nach dem „Official Patch 1.2“ gab es keinen Support mehr vom Entwickler, dennoch wird das Vampir-Game von seiner Community gepflegt und am Leben gehalten. Wenn das mal nicht ein Game-Tipp der besonderen Art für euch ist…

Unter patches-scrolls.de kann das neuste Update der Fan-Community gezogen werden, so werden auch beim neusten Patch 8.1 diverse Macken ausgemerzt und vieles mehr. Finde ich echt gut das so ein „altes“ Game von seinen Fans noch so gepfegt wird – erhältlich ist das Rollenspiel nur für den PC…

Im Jahr 2002 veröffentlichte Native Instruments die erste Version von KONTAKT und schon kurz nach der Geburtsstunde wurde der Sampler zu einem essenziellen Bestandteil von vielen professionellen Studios. Auch 10…
Sein Debütalbum "Here Today, Gone Tomorrow" schlug ein wie eine Bombe und auch seine darauf folgenden Singles wie "Right In The Dark" oder die frisch erschienene Compilation "Suol Mates" waren ein…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen