Tingog + Poemuffin von Basti Grub

Der Frankfurter Musikproduzent Basti Grub bringt mit den beiden Tracks „Tingog“ und „Poemuffin“ seine neusten Werke unter das Partyvolk. Wobei es sich bei „Tingog“ um einen alten Bekannten handelt. Mit „Poemuffin“ erwartet euch mehr verspielter Track leicht verspulten Vocals. Erscheinen wird das gelungene Release am 19. September 2016 auf Digital Traffik

Tingog + Poemuffin von Basti Grub

Tingog + Poemuffin – Basti Grub
Label: Digital Traffik – DTD053
Release: 19.09.2016
Tracks:

  1. Tingog – Basti Grub
  2. Poemuffin – Basti Grub

Gentle Young Casanova - Linntronix
Seit 2003 überrascht uns der Stuttgarter DJ und Musikproduzent Linntronix immer wieder mit frischen Beats, mit „Gentle Young Casanova“ erwartet uns nun ein fescher Analoger House Banger. Neben dem Original…
Native Instruments Maschine
Für das Groove-Production-System Maschine ist das Update auf Version 2.4.7 erschienen, neben zahlreicher Fehlerbehebungen gibt es auch ein paar neue Features. So gibt es ein neues Slicer-Layout im Sampler, blockierungsfreie…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen