Vinyl

Mommy's Wrap EP - Andreas Henneberg

Mommy’s Wrap EP von Andreas Henneberg

Der Berliner DJ, Produzent und Labelbetreiber ist bekannt für seinen wilden und abwechslungsreichen Style, mit der EP Mommy's Wrap erwarten uns nun zwei energiegelade Tracks für die Primetime. Die beiden meisterlichen Tracks erscheinen am 14. März 2019 auf seinem Label SNOE....
Untitled Noise EP - Diarmaid O Meara

Untitled Noise EP von Diarmaid O Meara

Mit der EP Untitled Noise hat der irische DJ und Musikproduzent Diarmaid O Meara vier Tracks für die Primetime auf dem Berliner Label Gobsmacked Records veröffentlicht. Dabei vereint sein neustes Werk schwere modulare Sounds mit knackigen Perkussions und deftigen Bass....

Modular Sessions #1 von Toxic Avenger & Greg Kozo

Kaum zu glauben aber wahr. The Toxic Avenger, benannt nach dem unvergesslichen B-Mobie der 80er Jahre, und Greg Kozo haben sich zusammengetan um ein Stück modulare Technogeschichte zu schreiben. Unermüdlich wurde an den Maschinen gearbeitet bis in nur einem einzigen Rutsch ein komplettes Album aufgenommen wurde – die Modular Sessions #1....
Demobld EP - A.Mochi & TTTT

Demobld EP von A.Mochi & TTTT

Einer der angesehensten japanischen Technoproduzenten A.Mochi startet mit Scott Tiger ein neues Label und präsentiert auch gleich seine erste leistungsstarke Veröffentlichung dort. Benannt nach der Oracle-Software Demobld erwarten euch auf der EP vier technoide Peaktime-Monster....
8 Pounds EP - Mia Lucci

8 Pounds EP von Mia Lucci

Die in Barcelona lebende DJane, Musikproduzentin und Label-Chefin Mia Lucci hat mit der 8 Pounds EP drei funky Tracks auf Kindisch veröffentlicht. Inspiriert durch die Schöpfung selbst schwebt ihr mit „Liv“ durch eine warme Klanglandschaft, bevor ihr euch mit „Melon Clouds“ langsam in einen tiefen Trancezustand tanzt....
Space EP - Eskuche

Space EP von Eskuche

Der amerikanische DJ und Musikproduzent Eskuche, der jetzt auf Ibiza lebt, liefert uns mit der Space EP zwei groovige Tracks voller positiver Vibes. Am 1. März 2019 erscheint die gelungene EP auf elrow Music....
Kalt EP - Anthony Castaldo

Kalt EP von Anthony Castaldo

Der in Italien aufgewachsene DJ und Musikproduzent Anthony Castaldo hat mit der Kalt EP drei technoide Gustostückerl auf Carl Cox's Label Intec Digital veröffentlicht. Der treibende Titeltrack „Kalt“ begeistert mit seiner düsteren Atmosphäre die sich bis zum Break aubaut, dort lauern unheimliche Vocals von Raniero kombiniert mit der bedrohlichen Dringlichkeit des Lead-Synth....
Diode EP - Ken Ishii

Diode EP von Ken Ishii

Bereits in den frühen 90ern veröffentlichte der japanische DJ und Musikproduzent Ken Ishii seine ersten Tracks, mit seiner neuen EP Diode erwartet uns nun ein weiteres technoides Schmankerl auf Combine Audio. Ein kraftvoller Remix von Paula Cazenave rundet das Release ab....
What You Wanted EP - Avision

What You Wanted EP von Avision

Der in New York lebende Musikproduzent Anthony Cardinal beschallt unter dem Pseudonym Avision unser Nachtleben, mit Spannung wird nun seine neue EP What You Wanted erwartet. Neben den drei kraftvollen Originalen „What You Wanted“, „Foolers“ und „Complicated“ erwartet uns ein deftiger Remix des legendären DJ Rush. ...

Propaganda Remixes Pt. 2 von Oliver Huntemann

Durch seine Produktionen und Remixe hat der in Hamburg lebende Techno-Veteran Oliver Huntemann maßgeblich das Genre der elektronischer Musik mitgeprägt. Mit Propaganda Remixes Pt. 2 erwarten uns nun frische Remixe zu seinem letzten Album....
Moonwalk EP - Nakadia

Moonwalk EP von Nakadia

In den letzten 15 Jahren eroberte die thailändische Underground-Queen Nakadia die besten Clubs und Festivals der Welt, mit der Moonwalk EP erwarten uns drei düstere Tracks für die Primetime. Die drei Tracks werden am 25. Januar 2019 auf Filth on Acid veröffentlicht....
Aniitime EP - Anii

Aniitime EP by Anii

Die in London lebende DJane und Musikproduzentin Anii startet in das neue Jahr mit drei abwechslungsreich emotionalen Tracks auf Kompakt. Neben dem smart mit Acid und einer Violine gepimpten Titeltrack „Aniitime“ erwarten euch mit „Ride The Tiger“ und „Galaxianii“ zwei weitere Schmankerl....

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen