Sputnik Spring Break 2015 – Timetable der Floors

Vom 22. Mai 2015 bis zum 25. Mai 2015 ist die Halbinsel Pouch nicht nur die Heimat für das Sputnik Spring Break Festival, sondern auch für viele Tier- und Pflanzenarten. Um diese schützenswerte Landschaft nicht unnötig zu strapazieren, gibt es ab diesem Jahr die Initiative Keep Your Island Green. So soll es diesem Jahr deutlich mehr Müllcontainer geben, welche klar auch während des Festivals regelmäßig geleert werden. Um den Schilfgürtel rund um die Halbinsel vor Zerstörung und Verschmutzung zu schützen, wird es einen Schilfschutzstreifen von 10 Metern rund um das Ufer geben, in dem nicht gezeltet werden darf und in dem auch Autos nichts zu suchen haben. Und zu guter Letzt sind ab diesem Jahr auch auf dem Campingplatz keine Glasflaschen mehr erlaubt. Sicher wollt ihr nun aber endlich den Timetable der Floors wissen…

Sputnik Spring Break

Sputnik Spring Break 2015
Location: Halbinsel Pouch // Bitterfeld
Datum: 22.05.2014 bis 25.05.2014

Freitag Festivaltag 1 22.05.2015

Mainstage:

  • 20.00 – 20.30 Teesy
  • 20.30 – 21.30 Gestört aber Geil
  • 21.30 – 22.45 Robin Schulz
  • 22.45 – 23.00 change over
  • 23.00 – 00.15 CRO
  • 00.15 – 00.35 change over
  • 00.35 – 01.25 SIGMA
  • 01.25 – 01.45 change over
  • 01.45 – 03.00 STEVE ANGELLO

Electronic Stage:

  • 20.00 – 21.30 Vanessa Sukowski
  • 21.30 – 23.00 Marcapasos
  • 23.00 – 01.00 Dirty Doering
  • 01.00 – 03.00 Sascha Breamer
  • 03.00 – 04.15 Bassraketen
  • 04.15 – 05.30 Reche & Recall
  • 05.30 – 08.00 Zahni vs. Schrempf

Clubstage:

  • 20.00 – 21.30 Artenvielfalt
  • 21.30 – 23.00 Compact Grey & Julian Wassermann
  • 23.00 – 00.30 Stefan Biniak & Patrick Ebert
  • 00.30 – 01.30 Raumakustik LIVE!
  • 01.30 – 03.00 Pingpong
  • 03.00 – 05.00 SuperFlu
  • 05.00 – 07.00 Bebetta

Nachtcafe @ Sputnik Springbreak

  • 20.00 – 22.00 Hard2Def
  • 22.00 – 00.00 DJane TEREZA
  • 00.00 – 02.00 Harris aka DJ BINICHNICH & DJ Lunis
  • 02.00 – 04.00 Psaiko Dino
  • 04.00 – 07.00 Rookie & Some1

Freshbar:

  • 20.00 – 22.00 Der Brady
  • 22.00 – 23.30 FromHeart
  • 23.30 – 01.00 Dirty House Ink
  • 01.00 – 02.30 Benson
  • 02.30 – 04.00 Boeton
  • 04.00 – 06.00 Patz&Grimbard
  • 06.00 – 08.00 Fresh Allstars

Samstag Festivaltag 2 23.05.2015

Mainstage:

  • 18.00 – 19.00 Sputnik Lounge DJ
  • 19.00 – 19.50 Schluck den Druck
  • 19.45 – 20.00 change over
  • 20.00 – 21.00 Kontra K
  • 21.00 – 21.10 change over
  • 21.10 – 22.10 LEXY & K Paul
  • 22.10 – 22.20 change over
  • 22.20 – 23.50 DIE FANTASTISCHEN VIER
  • 23.50 – 00.10 change over
  • 00.10 – 01.40 MARSIMOTO
  • 01.45 – 03.15 Ostblockschlampen

Electronic Stage:

  • 20.00 – 21.30 Philipp Bader
  • 21.30 – 23.00 Jan Blomqvist
  • 23.00 – 01.00 Boris Dlugosch
  • 01.00 – 03.00 Lexer
  • 03.00 – 04.00 Kid Simius LIVE!
  • 04.00 – 07.00 Gunjah

Clubstage pres. by Dusted Decks:

  • 20.00 – 21.30 Girard
  • 21.30 – 23.00 Foss & Stoxx
  • 23.00 – 01.00 Supadizko
  • 01.00 – 02.30 We Are Nuts!
  • 02.30 – 04.00 Golden Toys
  • 04.00 – 05.30 The Oddword
  • 05.30 – 07.30 B & B

Global Stage @ Sputnik Springbreak

  • 20.00 – 21.00 Marc Werner
  • 21.00 – 22.00 C-RO
  • 22.00 – 23.00 Hochanstaendig
  • 23.00 – 00.00 Der HouseKaspeR
  • 00.00 – 01.00 MARV
  • 01.00 – 02.00 Pretty Pink
  • 02.00 – 03.00 Drauf und Dran
  • 03.00 – 04.00 Airdice
  • 04.00 – 06.00 George Whyman

Freshbar:

  • 20.00 – 22.00 Aman 1234
  • 22.00 – 23.30 Florian Paetzold
  • 23.30 – 01.30 Indigo Theory -live-
  • 01.30 – 03.30 DIA aka Plattenpussys
  • 03.30 – 05.00 Jason Philips
  • 05.00 – 08.00 Pablo Raketa

Sonntag Festivaltag 3 24.05.2015

Mainstage:

  • 18.00 – 19.00 Sputnik Lounge DJ
  • 19.00 – 20.00 Roboz (Sputnik Soundcheck Band)
  • 20.00 – 20.15 change over
  • 20.15 – 21.30 257ers
  • 21.30 – 21.45 change over
  • 21.45 – 23.15 Fritz Kalkbrenner LIVE!
  • 23.15 – 23.30 change over
  • 23.30 – 01.00 DEICHKIND
  • 01.00 – 01.15 change over / Feuerwerk
  • 01.30 – 03.00 NERO

Electronic Stage:

  • 20.00 – 21.30 The Avener
  • 21.30 – 23.00 Alle Farben
  • 23.00 – 01.00 Moonbootica DJ Set
  • 01.00 – 02.30 AKA AKA feat. Thalstroem
  • 02.30 – 04.00 The Disco Boys
  • 04.00 – 06.00 Felix Kröcher

Clubstage pres. Dusted Decks

  • 20.00 – 21.00 Alex Smith
  • 21.00 – 22.30 Tom B. & David K.
  • 22.30 – 00.00 Janosh
  • 00.00 – 01.30 Zwette
  • 01.30 – 03.00 Flic Flac.
  • 03.00 – 04.30 Vijay & Sofia Zlatko
  • 04.30 – 06.00 Maywald
  • 06.00 – 08.00 DIA aka Plattenpussys

Global Stage und Nachtcafe pres. Studio 54 @ Sputnik Springbreak

  • 20.00 – 22.00 Loveman
  • 22.00 – 23.30 P.I.P.
  • 23.30 – 01.00 Küche80
  • 01.00 – 02.30 Disco Dice
  • 02.30 – 04.00 Le Tompe & Dressman
  • 04.00 – 05.00 Two Magics
  • 05.00 – 06.00 Oldscoolrockerzzz

Freshbar:

  • 20.00 – 22.00 Ming
  • 22.00 – 23.30 Rawley
  • 23.30 – 01.30 Bee Haze
  • 01.30 – 03.00 Supernerds
  • 03.00 – 04.30 KobyFunk
  • 04.30 – 05.30 Bastian B
  • 05.30 – 08.00 Fresh Allstars

Quelle: Black Mamba Entertainment

Arena Part 1 by I.A. Bericochea
Der in Madrid lebende Musikproduzent I.A. Bericochea kann auf erfolgreiche Releases auf Labels wie Minus, Moira Audio, Idle hands, Rojo.it und auch Ayeko Records zurückblicken. Auf letzterem erscheint mit der…
Deas - Space EP
Der in Krakau lebende DJ und Musikproduzent Deas ist bekannt für seine kompromisslosen Peaktime Tracks, mit der EP Space erwarten uns drei energiegeladene Songs. Neben dem Titelsong „Space“ erwartet euch…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen