Serien Tipp: Narcos – Staffel 1

In den wilden 70ern verdrängte Kokain zunehmend das bis dahin vorherrschende Marihuana und die Verbreitung von kolumbianischem Kokain brachte Pablo Escobar und das Medellin-Kartell an die Spitze des internationalen Drogenhandels. Mit dem Geld stieg auch immer mehr die Korruption im Land und Escobar wurde von vielen für seine Skrupellosigkeit und Brutalität gefürchtet. Das kolumbianische Volk aber verehrte ihn aufgrund seiner nach außen wirkenden charismatischen Art und seinen Einsatz für gemeinnützige Zwecke. Die kolumbianischen und US-amerikanischen Behörden kämpften über Jahre gegen dieses beispiellose Drogenimperium und die beiden US-Drogenfahnder Steve Murphy und Javier Peña setzten alles daran Escobars illegalem Treiben endlich ein Ende setzen….

Narcos - Staffel 1

Die Netflix-Serie ab dem 1. September 2016 auch auf DVD und Blu-ray erhältlich, die zweite Staffel von Narcos läuft ab den 2. September 2016 wieder exklusiv auf Netflix

Quelle: Polyband // Netflix

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen