Native Instruments: Ignition Code

Mit Ignition Code erwartet euch die neuste Expansion von Native Instruments, welche gemeinsam mit der Berliner Sound-Design-Firma IRRUPT entwickelt wurde. Deepe Synths, endlos treibende Percussion und druckvolle One-Shots: Ignition Code steht für jede Menge Punch. Die Kits für Maschine und Battery liefern dir nicht nur die wichtigsten Zutaten für Peaktime-Tracks, sondern auch für solche, die morgens um 5 Uhr den Floor und die Welt verändern. Monark– und Bass Synth-Presets befeuern die tiefen Frequenzen. Massive glänzt mit umwerfenden Leads, schimmernden Flächen, den passenden Texturen für die Macht der Nacht und Bässen, die auch die größten Soundsysteme zum Beben bringen. Melodie-, Percussion- und Vocal-Loops machen den Big-Room-Sound komplett – perfekt für deine Produktionen und Live-Performances.

Die Loops und Samples funktionieren in jeder DAW. Für Maschine-Anwender sind exklusive Effektketten, anpassbare Pattern sowie Drum- und Bass-Synth-Presets enthalten. Erhältlich ist Expansion für 49 Euro direkt bei native-instruments.com zum Download.

Quelle: Native Instruments

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen