Native Instruments: Form

Dank innovativer Klangerzeugung erweitert Form euer Klangspektrum, von lebendigen Soundscapes und filigranen Pads bis zu mächtigen Bässen und digitalem Noise. Das Instrument ist faszinierend und spielerisch, das innovative Konzept für die Klangerzeugung führt zu wunderbar lebendigen und kraftvollen Ergebnissen. Um neue Sounds zu entwickeln, zieht einfach Samples auf das FORM-Interface. Mit Samples als Haupt-Oszillatoren für die Synth-Engine lässt euch Form im Handumdrehen komplexe Sounds erschaffen…

Native Instruments: Form

Wählt die Richtung und das Verhalten der Sample-Wiedergabe und bestimmt die Playback-Rate gemäß der Sample-Länge, -Frequenz oder BPM. Für tiefgehende Manipulationen zerschneidet und modifiziert ihr die Amplitudenkurve – hierfür könnt ihr Presets oder den Curve-Editor nutzen, um Segmente neu zu zeichnen. Im Effekte-Bereich könnt ihr die Klangfarben optimieren und Feineinstellungen vornehmen. Erhältlich ist Native Instruments: Form zum Preis von 99 Euro direkt bei native-instruments.com, in Komplete 11 ist der Synthesizer bereits enthalten…

Quelle: Native Instruments

Mind Parasites EP - Szkatulski & Kosmalski
Das polnische Duo Szkatulski & Kosmalski veröffentlicht mit der Mind Parasites EP vier treibende Tracks für die Peaktime. Das technoide Meisterwerk ist auf dem mexikanischen Label Tenampa Recordings erschienen... Mind…
Voyage From Zeta Reticuli - Andrea Frisina
Der in Rom lebende DJ und Musikproduzent Andrea Frisina veröffentlicht mit dem Track Voyage From Zeta Reticuli ein weiteres technoides Gustostückerl. Der treibende Track erscheint ohne Remixe heute, am 10.…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen