Losing Sleep von Tom Gregory

Das 22-jährige Ausnahmetalent Tom Gregory konnte mit seiner Debütsingle „Run To You” bereits große Wellen schlagen. Die Single schoss bis auf Platz #26 der offiziellen deutschen Airplay Charts, was bei Newcomern definitiv nicht an der Tagesordnung ist. Top Platzierungen bei iTunes, über 8 Millionen Streams und Toursupport bei Max Giesinger und Astrid S sprechen eine eindeutige Sprache.

Mit der neuen Single „Losing Sleep“ zeigt Tom Gregory eine weitere Facette seiner musikalischen Fähigkeiten. Die Idee zu dem aufwändig arrangierten Song entstand bei ein paar Drinks im Studio zusammen mit seinem Freund Timothy Auld, der bereits an „Run To You“ mitgewirkt hat. Der Text handelt von einer in die Brüche gegangenen Beziehung, unter der Tom sehr zu leiden hatte. Er beschreibt, wie die damalige Situation ihn kontrollierte und ihm unzählige schlaflose Nächte bereitete. Der laute, eingängige Chorus beschreibt, so Tom, die Verzweiflung mit der er in dieser Zeit zu kämpfen hatte.

Quelle: Berlinieros

Der aus Kiew stammende DJ und Musikproduzent Spartaque ist in der internationalen Clubszene längst kein Unbekannter mehr, mit der EP Keep It Clear erwartet uns nun sein neustes Primetime-Monster. Neben…
Der Kanzler kommt. Und mit was für einer Power. Auf seinem neuen Album Home verbarrikadieren sich zehn explosive Clubtracks, die es in sich haben. Vor allem die Tracks „Peanut“und „Head“gehen…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen