Film Tipp: Starbuck

Ein normaler Mensch wäre nicht in so einer Situation, doch David Wozniak (Patrick Huard) ist es nunmal und so wird David im Alter von 42 Jahren Vater. Doch der unreife Erwachsene erfährt erst einmal das er schon 533 Kinder hat, den vor 20 Jahren hat David sein Leben durch – offensichtlich sehr viele – anonyme Samenspenden finanziert. Nun strengen 142 seiner 533 Töchter und Söhne eine Sammelklage an, durch welche die Identität ihres biologischen Vaters offengelegt werden soll, den sie aus den Unterlagen der Samenbank nur unter dem Pseudonym Starbuck kennen…

Starbuck

Gekonnt wechselt der kanadische Regisseur Ken Scott zwischen leisem Humor sowie aufmunternder Komik und Patrick Huard verleiht mit seiner bezaubernd gespielten Rolle dem Film den passenden Feinschliff. Erhältlich ist die dramatische und doch lustige Reise von Starbuck ab den 15. Januar 2013 auf DVD, Blu-Ray und als Download.

Starbuck

Quelle: Ascot Elite

Die beiden in Herford beheimateten Musiker Steffen Neuhaus & Stefan Helmke sind als Hanne & Lore gut im Nachtleben unterwegs, umso erfreulicher das auch regelmässig neuer Stoff von ihnen aus…
Den Cthulhu-Mythos des amerikanischen Schriftstellers H. P. Lovecraft dürften ja einige Leseratten kennen, neben dem Necronomicon beschreiben die Geschichten auch das Wesen Cthulhu welches in der versunkenen Stadt R’lyeh gefangengehalten…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen