Film Tipp: The Wolf of Wall Street

Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller des Börsenmaklers Jordan Belfort verfilmte Martin Scorsese, mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle, die Filmbiografie The Wolf of Wall Street. Als unerfahrene New Yorker Börsenmakler träumt Jordan den amerikanischen Traum – und wacht auf in der korrupten Realität des Kapitals, das nur eine Maxime kennt: hemmungslose Habgier.

The Wolf of Wall Street

Als Broker jongliert Belfort bald mit Millionen, feiert Ende der 80er-Jahre exzessive Erfolge mit seiner Maklerfirma Stratton Oakmont und entwickelt schon mit Anfang 20 seinen radikal luxuriösen Überflieger-Stil – was ihm den Titel Der Wolf von der Wall Street einbringt. Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit. Geld. Macht. Frauen. Drogen. Sie konnten allem widerstehen – außer der Versuchung: Belfort und seine Wolfsmeute ließen sich von keiner Behörde einschüchtern, Bescheidenheit ersetzten sie in ihrer Ellbogengesellschaft durch eiskalte Arroganz. Einfach immer mehr. Und selbst das war nie genug. Erscheinen wird The Wolf of Wall Street am 30. Mai 2014 auf Blu-ray, DVD und Download…

Quelle: Universal Pictures

Wires EP - Crack And Crunch
Das belgische Technoprojekt Crack And Crunch bringt mit der EP Wires vier technoide Tracks unter das Partyvolk. So erwarten euch neben dem Titelsong „Wires“ noch die Tracks „Stripping the Wires“,…
Christian Wünsch - Internal Conversion
Nach mehr als 20 Jahren im Techno-Business gehört Christian Wünsch zur Elite der Szene. Und nun, nach vielen, vielen 12 Inches erscheint sein erstes Full-Length Album auf PoleGroup: Internal Conversion.…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen